Inspiriert

Leidenschaftlich helfen: Ein Hospital für Quechua-Indianer

Vorschaubild: Leidenschaftlich helfen: Ein Hospital für Quechua-Indianer

Sendung vom: / Dauer: 27:30 Minuten

Diese Sendung durfte aus rechtlichen Gründen nur bis zum 28.08.2012 abgespielt werden.

Im Bergland von Peru eine moderne Klinik für die Ärmsten der Armen gründen - davon träumten Martina und Klaus-Dieter John. Sie haben weder Startkapital noch gute Beziehungen, aber jede Menge Idealismus und Gottvertrauen. Ihr Traum wird wahr: Das Hospital "Diospi Suyana" öffnet im Jahr 2007 seine Pforten. Die spannende Entstehungsgeschichte der Klinik erzählt Dr. John bei Inspiriert. 

Kommentare

Von Bernd Schneider am .

Wieder einmal eine sehr eindrückliche Sendung, die viel Mut macht, Jesus zu vertrauen.


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
Vorschaubild: Blödelbarde und Powerprediger

Sendung vom 16.02.2020

Blödelbarde und Powerprediger

Comedian („Superzwei“), Prediger, Paarberater und Schulsozialarbeiter – ein Mann, viele inspirierende Berufungen.



Vorschaubild: Tanz dich gesund

Sendung vom 19.01.2020

Tanz dich gesund

Sie tanzt leidenschaftlich gern und arbeitet als integrative Bewegungstherapeutin. Sie ist davon überzeugt: Tanzen ist heilsam.


Vorschaubild: Ehe-Erfahrungen

Sendung vom 05.01.2020

Ehe-Erfahrungen

Aus intensiven Interviews mit Ehepaaren entstand ein spannendes Buch, das darüber erzählt, wie Ehe heute gelebt werden kann.


AnzeigeAnzeige