Navigation überspringen

/ WortGut

Verbindende Glaubensschätze (4/4)

Gemeinsam glauben und miteinander handeln.

„Verbindende Glaubensschätze – Wie gelingt Einheit in Vielfalt?“ – Unter dieser Fragestellung hat die Evangelische Allianz Deutschland vom 8. bis zum 10. Dezember 2022 ein Symposium durchgeführt. Dazu trafen sich im thüringischen Bad Blankenburg knapp 100 Leiterinnen und Leiter – zum Teil aus dem Umfeld des bisherigen Allianz-Hauptvorstandes, aber auch aus den bibel- und bekenntnisorientierten Bewegungen. Zusammen wurde der Wunsch aller nach einem Neuaufbruch in den Gemeinden und Werken, zu vermehrtem Gebet und missionarischem Christus-Zeugnis in Wort und Tat deutlich.

ERF Plus bringt 8 der insgesamt 17 Vorträge ins Radio. Heute:

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Kommentare (1)

Erna S. /

Ein sehr klarer, guter und ermutigender Beitrag. Herzlichen Dank