ERF Dokumentationen

„Er liebt mich“

Player starten/anhalten

Sendung vom: / Dauer: 29:59 Minuten

Cindy Bultema hat in ihrem Leben vor allem Einsamkeit und Ablehnung erfahren. Sie stürzt in verschiedene Abhängigkeiten und doch kann ihr nichts den Frieden geben, nach dem sie sich sehnt. Sie ist oft enttäuscht worden und hat kaum Selbstwertgefühl, als sie eines Tages von der bedingungslosen Liebe Gottes überrascht wird. Cindy Bultema, heute Bibellehrerin in den USA, erzählt auf bewegende Weise ihre Geschichte und wie sie in Gott echten Frieden gefunden hat. Eine Geschichte, die Mut macht.

Diese Sendung stammt von „Day of Discovery“ in den USA. Hier finden Sie weitere Programme von „Day of Discovery“ (in englischer Sprache), auch viele, die kostenlos gestreamt werden können: https://dod.org


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 

 

 

Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.


Vorschaubild: In des Töpfers Hand

Sendung vom 13.03.2020

In des Töpfers Hand

Christian kommt mit Down-Syndrom zur Welt. In einer Töpferei entwickelt er ungeahnte Fähigkeiten.


Vorschaubild: Rollstühle für Kinder

Sendung vom 06.03.2020

Rollstühle für Kinder

In der Dominikanischen Republik haben es behinderte Kinder schwer. Rollstühle bringen neue Hoffnung und Freiheit.


AnzeigeAnzeige