/ Calando

Auf Luthers Spuren

Wandern auf den Spuren des Reformators Martin Luther - in Mitteldeutschland ist das möglich auf einem 2000 km langem Wanderwegenetz. Regina König hat den Rucksack gepackt und den Hund an die Leine genommen; sie war unterwegs auf „Luthers Spuren“ von Gräfenthal in Thüringen nach Coburg in Oberfranken. Wir haben darüber immer wieder in Aktuelles vom Tag berichtet. In dieser Calando verfolgt Regina König die ganze Wanderung noch einmal an einem Stück. Außerdem hat sie einige Erfahrungen mit dem Wandern auf Luthers Spuren verarbeitet und berichtet, von wo aus der Weg eine sensationelle Aussicht bietet, oder wo der Weg auch schon einmal auf einer Viehweide zu verenden droht .


Regina König hat auch einen ausführlichen Wanderbericht zum Nachlesen mit verschiedenen Links zu  verschiedenen Audios, einer Buchempfehlung und einem Video verfasst. 

 


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren