/ ERF Plus spezial

Leben tut weh! – Wo ist Gott im Leid?

Dr. Ana-Maria Kreuter zeigt Wege auf, wie man Leid ertragen kann, ohne zu verzweifeln.

Wer mit offenen Augen durch die Welt geht, stellt unweigerlich fest: Leid ist allgegenwärtig. Das bedeutet aber nicht, dass menschliches Leid für Gott keine Rolle spielt. Es entspricht auch nicht seiner ursprünglichen Absicht, dass seine geliebten Geschöpfe leiden müssen.

Dr. Ana-Maria Kreuter, gelernte Ärztin und heute schwerpunktmäßig in der Seelsorge tätig, zeigt Wege auf, wie man Leid ertragen kann, ohne zu verzweifeln.


Banner zum Schwerpunktthema Zweifel


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 

 

 

 


Sendetermine auf ERF Plus

Donnerstag, 19. März 2020, 20:00
Freitag, 20. März 2020, 00:00, 04:00, 12:00



Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.