/ Der Feierabend

Achtsam leben

Ulrike Schild im Gespräch mit Karin Dölla Höhfeld und Günther Höhfeld über Achtsamkeit.

Jeder trägt die Sehnsucht in sich, ein erfülltes Leben zu leben und doch rauscht es oftmals direkt an uns vorbei. Wir fühlen uns belastet und unfrei. Was bedeutet es da achtsam zu sein? Auf das eigene Leben zu achten? Fürsorge für mich selbst zu tragen? Auf die Bedürfnisse und Regungen und Gedanken in mir zu achten?

Warum ist es wichtig, das überhaupt zu tun? Wie kann man Achtsamkeit einüben? Darüber ist Ulrike Schild im Gespräch mit Karin Dölla Höhfeld und Günther Höhfeld. Sie sind Berater und coachen Menschen, um besser Leben zu können.


Banner zum Schwerpunktthema Spiritualität

 

Playlist zur Sendung

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Kommentare

Von Beate F. am .

Liebe Ulrike Schild, wann wird die Sendung wiederholt, oder kann man sie nachhören? Das wäre mir wirklich wichtig, weil ich heute noch einen Termin habe und nicht alles hören werde. Gottes Segen für die Sendung und für allen Dienst. Herzliche Grüße Beate Friedel


Das könnte Sie auch interessieren