© TWR Women of Hope

Gebet für Frauen in Ostafrika

Ostafrika ist eine der ärmsten Gegenden der Welt. Viele Länder der Region leiden unter Unruhen und Krisen.

Armut, Krankheiten und fehlende Bildungsmöglichkeiten stellen Frauen in Ostafrika vor große Herausforderungen.

Jeden Monat veröffentlicht TWR Women of Hope einen Gebetsbrief zu einem bestimmten Thema. Für jeden Tag finden Sie darin eine kurze Information und eine konkrete Anregung zum Gebet. Im  Mai beten wir für Frauen in Ostafrika: In Burundi, Dschibuti, Eritrea, Äthiopien, Kenia, Ruanda, Somalia, Südsudan, Tansania und Uganda.

Ostafrika ist eine der ärmsten Gegenden der Welt. Studien zeigen, dass Bildung und Information am meisten dazu beitragen, diese Situation zu verändern. Das betrifft vor allem die Aufklärung über Gefahren althergebrachter Sitten. Genauso wichtig ist die Erkenntnis, dass Kinder geschützt werden müssen und Frauen respektvollen Umgang verdienen. 

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren