Navigation überspringen

/ Das Gespräch

Lebenselixier Bibel

Ekkehart Vetter über den Wahrheitsbegriff von Jesus Christus zwischen Anspruch und Gnade.

Ekkehart Vetter (Foto: privat)
Ekkehart Vetter (Foto: privat)

Wie gehen wir um mit der Wahrheit und dem Wahrheitsbegriff? Was ist Wahrheit, wenn wir in die Bibel schauen? Wie ist Jesus Christus zu verstehen, wenn er sagt, dass er der Weg, die Wahrheit und das Leben ist. Wie kommt hier der Anspruch, den die Bibel an uns stellt, mit der Barmherzigkeit Gottes auf einen Nenner?

Darüber spricht Andreas Odrich mit dem Vorsitzenden der Deutschen Evangelischen Allianz, Ekkehart Vetter anlässlich der 175. Allianzgebetswoche.


Banner zum Schwerpunktthema Wahrheit

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Kommentare

Gertrude K. /

Danke, für das hervorragende Gespräch! Sowohl die Fragen als auch die Antworten von Ekkehard Vetter waren meiner Meinung nach sehr gut und haben mich sehr begeistert! Ich bin froh, dass wir im Deutschsprachigen Raum noch solche bibeltreuen Pastoren haben, die das Wort Gottes ernst nehmen!