Navigation überspringen

/ Aktuelles vom Tag

70% aller Menschen erleben keine echte Freiheit

„Atlas der Zivilgesellschaft“ zeigt verheerenden Trend zu weniger Demokratie.

Egal ob es Menschen sind, die ehrenamtlich anderen helfen. Oder solche, die gegen Unrecht und Benachteiligung kämpfen. Ohne das Engagement der Zivilgesellschaft ist echte Freiheit nicht denkbar. Und wenn dieses unterdrückt wird, ist das ein echtes Warnsignal.

So ist der aktuell erschienene „Atlas der Zivilgesellschaft“ ein Barometer: Wie steht es um Freiheit und Demokratie auf unserer Erde? Oliver Jeske war bei der Vorstellung der neuesten Zahlen und Trends dabei. Sie zeigen, dass Demokratie in unserer Welt ein umkämpftes Gut ist.

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.