Navigation überspringen

/ Aktuelles vom Tag

Ein Bissen kann schon zu viel sein

Zöliakie bleibt oft noch unerkannt.

Morgens ein leckeres Brötchen und für die Pause ein Butterbrot. Kein Problem, ist doch völlig normal. Doch nicht allen Menschen bekommt das. Sie leiden unter Zöliakie. Schätzungen gehen davon aus, dass im Durchschnitt etwa einer von 100 Menschen in Deutschland von Zöliakie betroffen ist. Unter anderem darauf will der heutige Welt-Zöliakie-Tag aufmerksam machen.

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.