Navigation überspringen

/ Aktuelles vom Tag

Der ERF-Parteiencheck: Die Grünen

Das Grünen-Wahlprogramm zur Bundestagswahl: Klimagerechter Wohlstand und mehr soziale Gerechtigkeit

„Alles ist drin“ im Wahlprogramm der Grünen. Sie bezeichnen es als „Programm“ für den Anfang, das konkrete und ehrgeizige Projekte für politisches Handeln in den kommenden vier Jahren vorschlägt. Und tatsächlich gehen die Grünen in ihrem sehr umfangreichen Werk auf eine Vielzahl von Themen ein. Und das auch noch recht detailliert. Selbstbewusst versprechen Sie dabei ein „Jahrzehnt des mutigen Vorangehens, des Machens, des Gelingens“.

Wie ein „grüner Faden“ zieht sich die Klimapolitik durch nahezu alle Themen.

Der Klimaschutz soll sozial gerecht sein mit einem Energiegeld. Die Digitalisierung soll weiter vorangebracht werden und Kinder sollen eine Grundsicherung erhalten. Den Mindestlohn wollen Sie auf 12€ anheben. Unverheiratete Paare sollen der Ehe rechtlich gleichgestellt und das kirchliche Arbeitsrecht reformiert werden. Über weitere Einzelheiten zum Wahlprogramm der Grünen hat Oliver Jeske mit Katja Völkl gesprochen.

Weitere Wahlprogramme kommen in den folgenden Wochen bis zur Bundestagswahl am 26.9.2021 beim ERF-Parteiencheck auf den Prüfstand: Linke, AfD, FDP und kleinere Parteien wie Bündnis C.
 

Alle weiteren Parteienchecks

Weitere Informationen

Die hier aufgeführten Wahlprogramme entsprechen nicht der Meinung oder politischen Auffassung der Redaktion. Wir wollen Sie mit den Beiträgen zu den Parteiprogrammen lediglich dazu einladen, sich jenseits von oberflächlicher Berichterstattung intensiv mit den Inhalten der Parteien zu beschäftigen.

Unsere Liste soll zeigen, dass es neben den großen, derzeit im Bundestag vertretenen Parteien weitere Parteien gibt, die sich mit unterschiedlichen Ansätzen und Gesellschaftskonzepten zur Wahl stellen. Ihnen fehlt eine Partei in dieser Liste – bitteschön, die Liste mit allen 53 Parteien, die zur Bundestagswahl 2021 antreten, finden Sie u.a. in der hier verlinkten Aufstellung von Wikipedia, grundsätzliche Informationen zur Bundestagswahl und ihrem Verfahren finden Sie u.a. auf der offiziellen Homepage des Bundeswahlleiters:

Liste aller Parteien, die zur Bundestagswahl 2021 antreten

Informationen zur Bundestagswahl 2021 beim Bundeswahlleiter

Die schriftliche Form des Kollegentalks zu diesem Wahlprogramm mit weiteren Informationen

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.