Navigation überspringen
Player starten/anhalten

/ 18:06 Min. / Talkwerk

Drogen in Kolumbien

Niels Petersen wollte als Drogendealer in Kolumbien das große Geld machen.

Niels Petersen wollte in Südamerika dick ins Drogengeschäft einsteigen. Er dealt und schmuggelt Kokain. Sein Lebensmotto: „Get rich or die trying“ (Werde reich oder stirbt beim Versuch dabei.) In Medellín eröffnet er eine Diskothek und bekommt Kontakte ins Drogenmilieu. Eines Tages wird er erwischt und landet im Gefängnis – die Hölle auf Erden. Und doch erlebt er dort das größte Wunder seines Lebens. 

Dein Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte dich auch interessieren

Vorschaubild: Spionage in der DDR

10.12.2021 / Talkwerk

Spionage in der DDR

Im aktuellen Roman „Die fremde Spionin“ taucht Titus Müller ab in die Welt der Spionage.

mehr
17:05 Min.