/ Das Gespräch

Bild und Musik

Martina Schwarz erzählt über das Lob Gottes auch in schweren Zeiten und über Glücksmomente beim Fotografieren.

Musikerin und Fotografin Martina Schwarz (Foto: privat)
Musikerin und Fotografin Martina Schwarz (Foto: privat)

Sehen und Hören sind Sinne, die bei ihr besonders ausgeprägt zu sein scheinen. Martina Schwarz singt und spielt Klavier. Sie gibt Musikunterricht und leitet die Lobpreisarbeit in der Kreuzkirche in Berlin-Lankwitz. Gleichzeitig ist sie als Fotografin tätig.

Bei Beidem kommt es ihr nicht auf die Show oder die Pose an, sondern auf Authentizität. Martina Schwarz erzählt über das Lob Gottes auch in schweren (Corona-)Zeiten und über Glücksmomente beim Fotografieren, die sie besonders mit Kindern erlebt, im Gespräch mit Oliver Jeske.


Banner zum Schwerpunktthema Musik


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 

 

 

 

 


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.