Redaktionsteam

Wolf-Dieter Kretschmer
Nach dem Studium der evangelischen Theologie und einem Postgraduiertenstudium in London ("Film & TV Studies"), arbeitete er als Redakteur und später Regisseur in der neugegründeten TV Abteilung des ERF, die er nun leitet.

Stefan Loss
Nach dem Studium (Politikwissenschaft) Volontär und Redakteur bei ERF Radio. Nach kurzem Intermezzo bei öffentlich-rechtlichen Sendern 1993 als „Überzeugungstäter“ beim ERF-Fernsehen gelandet. Seit 2000 Redaktionsleiter.

Martina Eibach
„Jedes Herz hat ein Gesicht und eine Geschichte.“ Als Redakteurin der Sendung „Gott sei Dank!“ und „Mensch, Gott!“ darf ich Worte und Bilder finden für diese Geschichten. Und darüber hinaus: Fragen stellen, neugierig sein und mich herausfordern lassen von Menschen, für die der Glaube Realität ist.

Susanne Hohmeyer-Lichtblau
Sie hat Dipl. Journalistik studiert und später für Zeitungen und Radio gearbeitet. 1997 kam sie zum ERF wo sie heute als stellvertretende Redaktionsleiterin für das Ressort "Talk" verantwortlich ist.

Daniel Kopp
Ich habe einen Traumjob: Gemeinsam mit tollen Kollegen Menschen mit Gott in Kontakt zu bringen. Das ist genau das, was ich immer wollte. Seit November 2002 arbeite ich für "Mensch, Gott!" und „Gott sei Dank!“.

Jörg Kuhn
Berufliche Stationen: Architekt, Automechaniker, Pastor. Seit 1990 bei ERF-Fernsehen als Produktionsleiter, Kameramann, Cutter, Trickfilmer, Producer, Studio-Designer, Regisseur und Redakteur. Schwerpunkte: Lebenshilfe- und Kinderprogramme, multimediale Projekte.

Ingo Marx
Nach den Umwegen "Kölnische Rundschau" und "Endemol" bei ERF Fernsehen gelandet. Als stellvertretender Redaktionsleiter verantwortlich für das Ressort "Magazin". Motto: Es gibt nicht spannenderes als das echte Leben. Und es gibt kein echteres Leben als das mit Jesus.

Sigrid Röseler
Immer wieder eine frische Begegnung mit Gott – das brauche ich, um mich lebendig zu fühlen. Und das ist es auch, was ich bei unserer Arbeit immer wieder erleben darf: Dass Gott redet, dass er handelt und dass er liebt. Sigrid Röseler, Dipl.-Kommunikationswirtin, Redakteurin und Moderatorin, Geschichtenliebhaberin und Hobbypsychologin.

Simone Merz
Auf der Suche nach der ganz großen Liebe. Nach Erfüllung. Nach Glück. Ich liebe es, zuzuhören, was Menschen davon erzählen und was sie gefunden haben. Und ich lerne viel dabei. Ein unglaublicher Schatz, den ich in unseren Sendungen weitergeben will. Vor allem bei „Gott sei Dank!“, die Sendung, die ich mitverantworte und moderiere.

Tanja Klement
Ich liebe Geschichten. Heldengeschichten, Liebesgeschichten, Abenteuergeschichten: wenn es so richtig spannend wird, bin ich dabei. Und am aller schönsten sind die Stories, die das Leben selbst schreibt! Deswegen arbeite ich leidenschaftlich gern als Fernsehredakteurin beim ERF: hier kann ich mich den ganzen Tag mit echten Helden und Gottes großer Liebesgeschichte beschäftigen.  

Sophia Sczesny
Mich begeistert es immer wieder, fremde Menschen kennen zu lernen. Jetzt darf ich ihre Lebensgeschichten sogar ins Fernsehen bringen. Vor meinem redaktionellen Volontariat im ERF habe ich Deutsch-Spanische Studien studiert. Meine Vorliebe fürs Salsa-Tanzen ist geblieben, aber ich entspanne auch gerne beim Joggen in der Natur.

Miriam Schaumburg
Schon in der Schule habe ich es geliebt, zu diesen netten vier vorgegebenen Bildchen einen Aufsatz zu schreiben. Nach Hochzeit, Studium und der Geburt einer Tochter bin ich seit Oktober 2013 in der ERF Fernsehredaktion und darf meine Leidenschaft zum Beruf machen: Mit Bildern Geschichten erzählen, die das Leben schreibt.