Navigation überspringen

/ Gib alles, nur nicht auf!

Anderen Menschen vergeben

Warum es gut ist, anderen zu (ver)geben, was ich selber brauche.

Andi Weiss denkt darüber nach, wie ein für beide Seiten heilsamer Umgang mit Schuld und Versagen aussehen könnte.

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.