Navigation überspringen

/ Aktuelles vom Tag

Sachsen: Wird die AfD stärkste Kraft?

Wie Politik und Kirche gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken wollen.

Das Jahr 2024 hält gleich mehrere Polit-Krimis bereit: Neben der Wahl zum Europäisches Parlament stehen Landtagswahlen an in Brandenburg, Thüringen und in Sachsen. In allen drei Bundesländern kommt nach neuesten Umfragen die AfD auf über 30%. In Sachsen liegt sie zurzeit gleichauf mit der CDU bei 33%. Das sorgt für Unbehagen bei den etablierten Parteien. Aber auch kirchliche Verantwortungsträger machen sich Sorgen über einen möglichen Rechtsruck in der Gesellschaft. Am Dienstag (5.12.2023) hat der sächsische CDU-Ministerpräsident Michael Kretschmer evangelische und katholische Bischöfe eingeladen in die Staatskanzlei nach Dresden. Thema: das Wahlkampfjahr 2024. Über das Treffen spricht Christine Hauwetter mit ERF-Reporterin Regina König.

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.