Navigation überspringen

/ Aktuelles vom Tag

„Ich war ein Suchender“

Enrico Valentini (1. FC Nürnberg) findet Jesus im Karriere-Tief

Beim „Fußball mit Vision“- EM24-Projekt teilen Profifußballer ihren Glauben an Jesus Christus mit der Öffentlichkeit. Einer von ihnen ist Enrico Valentini, Profi-Fußballer beim 1. FC Nürnberg.

Enrico Valentini fand durch einen Teamkollegen zum Glauben und entdeckte durch das Lesen der Bibel, dass es etwas in seinem Leben gab, das ihm immer gefehlt hatte – den Glauben an Jesus.

Besonders bewegt hat ihn die Erkenntnis, dass Jesus ihn liebt und immer für ihn da ist, was ihm einen tiefen inneren Frieden und Wert gibt, unabhängig von den Höhen und Tiefen seiner Fußballkarriere. Er ermutigt junge Menschen, den Mut zu haben, Gott zu suchen und zu beten, um Jesus selbst kennenzulernen.

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.