Navigation überspringen
Player starten/anhalten

/ echt jetzt?! / 1:30 min.

Mehr als nur hören

Kennt ihr das: Ihr redet mit einem Menschen und habt, das Gefühl, dass er gar nicht zuhört? Das liegt wohl daran, dass „hören“ eigentlich weit mehr beinhaltet als das, was man heute darunter versteht. Hören heißt zuhören – also: Bewusst wahrnehmen. Hören heißt aber auch verstehen – also: Erfassen, was gemeint ist. Und hören heißt tun – also: das gehörte umsetzen.

Das alles bedeutet das Wort hören. Deswegen kann Jesus sagen: „Glückselig, die das Wort Gottes hören und befolgen!“ (Lukas 11,28) Ich sage dazu nur: Lerne zu hören und du lernst zu leben.

Dein Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.