Navigation überspringen
Was die Auferstehung Jesu bedeutet

/ 2:32 Min. / Glaube leben

Was die Auferstehung Jesu bedeutet

Ostern als „Renaissance der Hoffnung“.

An Ostern ist Jesus Christus ist auferstanden von den Toten. Der ERF-Vorstandsvorsitzende Jörg Dechert sieht darin ein Versprechen auf ein neues Leben. In einer Predigt mit dem Titel „Renaissance der Hoffnung“ zieht er einen Vergleich zwischen der Renaissance, Hoffnung und der Auferstehung von Jesus. Anlässlich der Predigt zum ERF-Gottesdienst an Ostern spricht Sarah Schreier mit ihm über den Feiertag und was er für ihn persönlich bedeutet. 

Dein Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte dich auch interessieren

Vorschaubild: Krisen meistern – so geht’s!

12.11.2022 / Glaube leben

Krisen meistern – so geht’s!

Neue Podcastfolge „Gut & Schön“: „Ich krieg die Krise!“ – Über Verlust, Scheitern, Aufstehen und Gewinnen.

mehr
3:18 Min.