Navigation überspringen
Vorschaubild: Sichere Richtschnur
/ Spruch des Tages

Sichere Richtschnur

Psalm 119,173

Im Märchen von Hänsel und Gretel ist es besonders tragisch, dass die Spur, die sie aus Brotkrumen gelegt haben, von den Vögeln aufgepickt wird. Diese Kinder waren clever und wollten dafür sorgen, dass sie den richtigen Weg zurück finden. Aber es stellt sich heraus, dass die Brotkrumenspur kein zuverlässiger Wegweiser ist. Im echten Leben gibt es alles Mögliche, an dem man sein Leben ausrichten kann, um den scheinbar richtigen Weg zu gehen. Ein Schreiber der Bibel entscheidet sich für Gottes Wegweisung: „Strecke deine Hand aus, um mir zu helfen, denn deine Ordnungen habe ich zur Richtschnur meines Lebens erwählt“ (Psalm 119,173).

Gottes Ordnungen sind der Leitfaden für ein gelingendes Leben. Und das Beste ist: Gott lässt mich mit dieser Richtschnur nicht wie ein Kind allein im Wald. Nein, er nimmt mich sogar an seine Hand und hilft mir, durchs Leben zu gehen.

Sarah-Melissa Loewen