/ Aktuelles vom Tag

Sein Idol: Jesus Christus

Frank Döhler erzählt in seinem aktuellen Buch, wie der Glaube praktisch wird.

Obwohl Frank Döhler sein Geld verdient als Pastor und Evangelist, gibt er zu: „Bei persönlichen Begegnungen im Alltag hatte ich oft Angst, mich zu blamieren und habe deshalb nichts von meinem Glauben erzählt.“ Heute geht er regelmäßig durch Dresden und fragt Menschen z.B. an Bushaltestellen, ob er für sie beten darf.

Viele nehmen das Angebot dankbar an. „Jesus hat mich befreit von meiner Menschenfurcht,“ sagt der Dresdner Pastor heute. Wie sein Idol sein Leben verändert, davon erzählt Frank Döhler in dem Buch: „Ebenbild – werden wie Er ist“. Regina König stellt den Autor und sein Buch vor.


Banner zum Schwerpunktthema Warum Jesus





Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren