/ Aktuelles vom Tag

Zwischen Abschied und Aufbruch

Was passiert, wenn Kinder erwachsen werden und Eltern loslassen.

Erinnern Sie sich noch an Ihren 18. Geburtstag? Endlich den Führerschein in der Hand halten, die eigene Unterschrift unter den Vertrag setzen. Endlich von zu Hause weg, das eigene Leben entdecken dürfen und eigene Entscheidungen treffen. Für viele bedeutet die Zahl 18 vor allem eines: Freiheit.

Mit 18 ist man in Deutschland gesetzlich gesehen zwar volljährig, aber ist man damit automatisch erwachsen? Wie funktioniert das mit dem Erwachsenwerden eigentlich? Was bedeutet es für Eltern, wenn sie „ihren Job erledigt“ haben und die Kinder aus dem Haus gehen? – Melissa Loewen hat sich darüber Gedanken gemacht in ihrem zweiten Radio-Essay zum Thema „Familie“.


Schauen Sie sich hier die Übersicht aller Radio-Essays zum Thema „Familie“ an …


Zur Schwerpunktseite mit dem Thema Familie



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren