Navigation überspringen

„Women of Hope“ Gebetskalender

In über 100 Ländern beten Menschen gemeinsam dafür, dass Frauen Gottes Liebe erleben. Jeden Monat veröffentlicht die Initiative „TWR Women of Hope" dazu einen Gebetskalender. Dieser enthält aktuelle Informationen über Projekte von WoH. Außerdem machen die täglichen Anliegen auf Missstände aufmerksam und motivieren zur Fürbitte. Werden Sie Teil dieser weltweiten Bewegung!

Gebetskalender September herunterladen (pdf)

Im September stehen der weltweite Menschenhandel und die Sexsklaverei im Fokus des Gebetskalenders.  „TWR Women of Hope“ will Frauen, die in eine solche Lage geraten sind, helfen, innere Heilung und Freiheit zu finden und bietet dazu die Audio-Reihe „Hidden Treasures“ (Verborgene Schätze) in mehreren Sprachen an. ERF Medien hat für Betroffene eine Internetseite zusammengestellt: www.erf.de/wohin 

Bitte beten Sie mit uns für die Entwicklung neuer und für die Verbreitung der bestehenden Programme! Damit noch viele Menschen trotz Krisen und Ungerechtigkeit in dieser Welt ein erfülltes Leben kennenlernen.

Alternativ zum Download können Sie den Gebetskalender inklusive einem Newsletter abonnieren. Sie erhalten dann den Gebetskalender mit ergänzenden Informationen und ermutigenden Berichten automatisch jeden Monat per E-Mail. 

Einen weiteren Schwerpunkt dieser Arbeit bilden Radiosendungen in etwa 70 Sprachen zu praktischen Alltagsthemen und biblischem Wissen. Frauen aus anderem religiösen Hintergrund oder mit wenig Zugang zu Bildung können auf diesem Weg Grundlegendes über den christlichen Glauben erfahren.

Schon seit 1998 unterstützt der ERF seinen Partner TWR sowohl im Gebet als auch in der Mitfinanzierung der WoH Radiosendungen.

Gebetskalender abonnieren

* Pflichtfelder

9 + 1 =
Datenschutzhinweis (DS V06/2018)