Navigation überspringen

ERF Jess

Was Menschen motiviert für ERF Jess zu spenden.

 

Am 3. November 2021 ist es so weit: 
Sie können ERF Jess hören und sehen. 

Ihre finanzielle Unterstützung macht diesen Start erst möglich. Danke für Ihren Vorschuss an Vertrauen. Danke, dass Sie uns begleiten und zur Seite stehen. Über 700 Spenderinnen und Spender tun dies bereits mit ihren finanziellen Möglichkeiten und Gebeten. DANKE! 

 Was bewegt die Spenderinnen und Spender? Welche Motivation steckt hinter den Spenden? Und was wünschen sie dem neuen Medienangebot zum Start? Wir haben sie gefragt und sie haben geantwortet:
 

Sehnsucht nach Sinn

Ich kenne den ERF seit vielen Jahren. Er ist für mich wichtig geworden, weil er informativ und Hilfe zum Leben ist, glaubensstärkend und tröstend in schwerer Zeit. Gut und wichtig finde ich es, dass sich der ERF in seiner Programmgestaltung weiterentwickelt, Neues ausprobiert und sich den Bedürfnissen der Hörerinnen und Hörer und der Zuschauerinnen und Zuschauer anpasst. Das wird bei ERF Jess so sein: ein Strauß von interessanten Angeboten für Geist und Seele, Spiritualität und Kultur. Ein Programm für Menschen, die mitten im Leben stehen und Sehnsucht nach Sinn und erfülltem Leben haben. Den Verantwortlichen wünsche ich Gottes Segen. Möge es so kommen, dass viele Menschen durch die Sendungen von ERF Jess von Gott berührt werden.

Dr. Rotraut Döll-Tadday

 Dr. Rotraut Döll-Tadday

 

Gute Ideen

Ich spende gerne für ERF Jess, weil ich hoffe, dass durch die verschiedenen Medienangebote noch viele Menschen Jesus kennenlernen. Mein Wunsch für ERF Jess zum Start ist, dass weiterhin so gute Ideen für die Sendungen entstehen. Macht weiter so! 

Bettina Hintz

Bettina Hintz

 

Staunen über Gottes Liebe

Da ich die Qualität der ERF-Angebote in der Vergangenheit stets sehr geschätzt habe, bin ich mir sicher, dass auch das neue Angebot eine sehr gute Qualität haben wird - auch wenn es mir in seiner genauen Form noch nicht bekannt ist. Das ist ein Vertrauensvorschuss an den ERF. Deshalb unterstütze ich den ERF. Vielleicht entdecken viele Menschen den ERF als Sinnsender ganz neu. Am besten wäre natürlich, wenn dadurch viele tausend Menschen wieder oder zum ersten Mal ins Staunen über Gottes Liebe kommen und Gott als "den Sinn ihres Lebens überhaupt" entdecken, annehmen und nie mehr loslassen.

Hartmut Niemann

Hartmut Niemann

 

Freude und Kreativität

Das ERF-Team macht seit Jahrzehnten eine wertvolle Arbeit - sehr professionell und authentisch. Mir ist es sehr wichtig, dass Menschen vermehrt auch über Online-Kanäle mit dem christlichen Glauben in Berührung kommen und bleiben. Deshalb unterstütze ich gerne diese Arbeit. Ich wünsche ERF Jess, dass das Angebot gefunden und gut angenommen wird und Menschen konkrete Hilfe auf Fragen ihres Lebens finden. Außerdem wünsche ich dem ERF Jess-Team viel Freude und Kreativität bei ihrer neuen Aufgabe!

Reinhild Krenz

Reinhild Krenz
 

Zuversicht und Glaube

Mir ist ERF seit Jahrzehnten ein sehr wichtiger Radiosender, der mir immer wieder wichtige Impulse und vor allem Zuversicht und Glaube an unseren großen Gott gibt, der mich auch durch dunkle Täler begleitet hat. Und deshalb unterstütze ich den ERF immer wieder mit Spenden, weil diese Arbeit so unendlich wertvoll ist. Und ich wünsche dem ERF Jess Start im November Gottes großen Segen und Gnade und hoffe, dass dadurch noch viele Menschen Gott erleben und erfahren dürfen.

Wolfgang Steinert

Wolfgang Steinert


Mit ERF Jess geht ein neues Medienangebot an den Start. Vielleicht haben Sie in den letzten Monaten mitverfolgt, wie es Gestalt angenommen hat.

Endlich ist es soweit. Ich bin dankbar für die vielen Stunden, die die ERF Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in das neue Angebot investiert haben. Und für die vielen Menschen, die ERF Jess durch ihre Spenden möglich machen. Zusammen dürfen wir ERF Jess nun „aus der Taufe heben“.

Etwas „aus der Taufe heben“, das ist eine wunderbare Redensart. Sie meint ursprünglich, einem Täufling nach der Taufe durch Untertauchen aus dem Wasser zu helfen und in ein neues Leben zu geleiten, das Gott ehrt und Menschen dient.

 Wie passend für ERF Jess: Wir geleiten ein neues Medienangebot ins Leben. Es soll Gott ehren. Es soll Menschen dienen. Das ist unser Gebet. Und wir tun das gemeinsam mit allen, die es finanziell möglich machen.

Darf ich Sie einladen mit dazu zu kommen? Lassen Sie uns ERF Jess gemeinsam aus der Taufe heben - damit Menschen Gott kennenlernen und er ihr Leben verändert!

Herzlichen Dank!

 Ihr

Dr. Jörg Dechert

Unterschrift Jörg Dechert

Dr. Jörg Dechert

Hier finden Sie mehr Informationen zu „ERF Jess“

Unsere Bankverbindung

ERF Medien e.V.
Berliner Ring 62
35576 Wetzlar

Volksbank Mittelhessen

IBAN: DE49 5139 0000 0071 2387 09
BIC: VBMHDE5F