Navigation überspringen

Vorstandsvorsitz

Vollzeit (40 Wochenarbeitsstunden)

„Wir machen Medien, damit Menschen Gott kennen lernen und er ihr Leben verändert“. Das ist die Mission von ERF – Der Sinnsender, dem größten christlichen spendenfinanzierten Medienunternehmen in Deutschland.

Mit seinen Medienangeboten in Radio, Fernsehen, Internet und Print erreicht ERF jeden Monat rund 3 Millionen Nutzerinnen und Nutzer in Deutschland und weitere 8 Millionen über die vielfältigen Social-Media-Aktivitäten. Darüber hinaus unterstützt ERF weltweit christliche Medienprojekte internationaler Partnerorganisationen.

Die Arbeit des rund 150-köpfigen Teams wird von einem zweiköpfigen Vorstand gegenüber dem Trägerverein ERF Medien e. V. und seinem ehrenamtlichen Aufsichtsrat verantwortet.

Für die Nachfolge im Vorstandsvorsitz und die zukunftsorientierte Weiterentwicklung des ERF – gemeinsam mit dem geschäftsführenden Vorstand – suchen wir ab 1. Oktober 2024 eine Führungspersönlichkeit für den Vorstandsvorsitz.

ERF – Der Sinnsender ist eine Organisation mit Tradition. Und zugleich eine Organisation, die sich in den letzten Jahren auf den Weg zu einer agilen Organisation gemacht hat, in der Verantwortung gemeinsam getragen wird und in der Ideen dort entstehen und umgesetzt werden, wo sie tatsächlich stattfinden und gebraucht werden.

Anstelle klassischer Führung und Chefbüros, finden Sie hier Transparenz, gelebtes agiles Mindset und Zukunftsorientierung. Sichtbar wird dieser Transformationsprozess auch im Jahr 2022 neu bezogenen Medienhaus in Wetzlar. 

Aufgaben

In diesem Setting setzen Sie als theologisch-geistliche und journalistisch-fachliche Leitung Akzente und repräsentieren den ERF-Verein im Tandem mit dem geschäftsführenden Vorstand nach innen und außen.

Als Vorstandsvorsitzende / Vorstandsvorsitzender verantworten Sie gemeinsam mit Ihrem Kollegen die zukunftsorientierte Weiterentwicklung des ERF als agile Organisation. Sie verstehen sich als Sparringspartner des Teams und gestalten Rahmenbedingungen, die nachhaltige Innovationen ermöglichen.

Darüber hinaus erschließen Sie neue Netzwerke und Partnerschaften mit Organisationen und leben größtmögliche Transparenz. Dabei behalten Sie zukunftsorientiert inhaltliche Fragestellung sowie die fortlaufende Weiterentwicklung der Organisation im Blick. 

Anforderungen

Mit Ihrem gelebten agilen Mindset, Ihrer Begeisterung für die inhaltlichen und geistlichen Anliegen des ERF, Ihrer ausgeprägten Digital- und Medienkompetenz und mit Ihrer erstklassigen kommunikativen Kompetenz übernehmen Sie Verantwortung für Menschen und Themen. So schaffen Sie aus Überzeugung Rahmenbedingungen, die die Mitarbeitenden zu größtmöglicher Eigenverantwortung anspornen und ein Umfeld des gemeinsamen Wachsens und Lernens im Prozess ermöglichen.

Ihre missionarische Leidenschaft für Gottes Reich gepaart mit einer guten Kenntnis des geistlich-religiösen Kontexts ermöglicht es Ihnen, mit allen intern wie extern beteiligten Menschen im lebendigen Dialog zu sein und zielgruppenorientierte Angebote zu etablieren. Hierbei hilft Ihnen Ihre persönliche Verankerung in der Glaubensbasis der Evangelischen Allianz in Deutschland sowie ein klares theologisches Profil mit weitem Horizont und geistlicher Lernbereitschaft.

Ihr ausgeprägtes Gespür für zukunftsrelevante Themen der Medienlandschaft, Ihr unternehmerischer Geist und Ihre Fähigkeit, das inhaltlich Wünschenswerte mit dem wirtschaftlich Erforderlichen auszubalancieren, sind relevante Kompetenzen auf Ihrem Weg in einer sich verändernden Welt.

Wir bieten

Der ERF bietet Ihnen einen Vorstandsvertrag mit zunächst fünfjähriger Amtszeit, der auf eine langfristige Zusammenarbeit angelegt ist. In einem professionellen Arbeitsumfeld mit einem engagierten und unterstützenden Team arbeiten Sie bei flexiblen Arbeitszeiten im modernen, digitalen Medienhaus mit seiner offenen Bürolandschaft in Wetzlar. Alternativ nutzen Sie die großzügigen Möglichkeiten von mobiler Arbeit. Benefits wie betriebliche Altersvorsorge, Dienstwagen, Dienstrad u. a. runden das Angebot ab.

Die Sinnanstifterei ist mit der Durchführung und Begleitung des Bewerbungsverfahrens beauftragt. Charlotte Beck und das Team der Sinnanstifterei sind für Sie gerne erreichbar und freuen sich über Ihre Bewerbung.

Telefonisch Kontakt aufnehmen

Per E-Mail Kontakt aufnehmen

Jetzt bewerben

 

Das erwartet Sie bei ERF – Der Sinnsender

Arbeitsumgebung

  • Flexible, selbstbestimmte Arbeitsbedingungen
  • Bis zu 60 % mobile Arbeit
  • Transparentes Vergütungssystem
  • New Work Kultur und Umgebung
  • Agile Organisationsstruktur
  • Modernste technische Ausstattung
  • Höhenverstellbare Schreibtische
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Parkplätze mit E-Ladestation vor der Tür
  • Viele Benefits, z.B. Bike-Leasing, Zuschüsse zu KiTa-Beitrag, betriebliche Altersvorsorge

Dienstgemeinschaft

Als Dienstgemeinschaft leben wir unsere Berufung: Unser Ziel ist es, Sinn zu stiften. Wir machen Medien, damit Menschen Gott kennenlernen und er ihr Leben verändert. In unserem modernen, Medienhaus nutzen wir die Möglichkeiten, christliche Inhalte zu produzieren, zu verbreiten und Nutzerinnen und Nutzern medial und persönlich zu begegnen.

Wertegemeinschaft

Als Wertegemeinschaft gemeinsam vorwärts gehen: Im Miteinander und im Umgang mit Geschäftspartnern orientieren wir uns an unseren Unternehmenswerten und der Gleichstellung von Frauen und Männern. In unserem modernen, offenen Büroraumkonzept nutzen wir die vielen Möglichkeiten zur Begegnung und lernen miteinander.

Glaubensgemeinschaft

Als Glaubensgemeinschaft leben wir unsere Überzeugung: In täglichen Gebets- und Andachtszeiten treten wir gemeinsam vor Gott und lassen uns von ihm mit Kraft, Liebe und Hoffnung ausrüsten.

Ihre Bewerbung

* Pflichtfelder

Ihre Nachricht an uns

    Nutzungsbedingungen & Datenschutz (DS V06/2018)

    Alternativ können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail zusenden:
    [email protected]

    Bei Fragen wenden Sie sich gerne an:
    Tel: 06441 957-4646