Events und Veranstaltungen Lesezeit: ~ 1 min

„Gott sei Dank“ Poetry Slam 2019

Am 10 Mai ab 20:00 Uhr treten 5 KünstlerInnen mit ihren Texten gegeneinander an. Seien Sie mit dabei!


Der interaktive und inspirierende Poetry Slam von Gott sei Dank ist wieder da. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr, gibt es nun eine Neuauflage: Am Freitag, 10. Mai, 20 Uhr, live bei Youtube und Facebook. Normalerweise stimmen bei einem Poetry Slam die Besucher vor Ort über den Sieger ab. Bei uns sind es die Zuschauer des Livestreams. Fünf KünstlerInnen treten mit ihren Texten gegeneinander an. Mit dabei sind: Natascha Bienert, Sascha Kirchhoff, Petra Lampe, Caro Erbe und Melanie Pongratz. Die Musik kommt von Diana Ezerex. Seien Sie dabei, lassen Sie sich inspirieren und stimmen Sie für Ihren Favoriten. 

„Die Resonanz im letzten Jahr war großartig“, erinnert sich Moderator Ingo Marx. „Viele der Texte haben mich echt beeindruckt. Und nicht nur mich – eines der Videos ist in den folgenden Wochen ein echter viraler Hit geworden. Ich bin mir ganz sicher, dass der Poetry Slam auch dieses Mal ein echtes Highlight wird.“

 

Zum Live-Event bei Youtube:

 

Zum Live-Event bei Facebook:

 

 


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.