ERF GlobalHope Lesezeit: ~ 1 min

Als Kind zur Ehe gezwungen

Laut Unicef wird jede fünfte Frau als Kind verheiratet. Beten Sie dafür, dass das aufhört.

Jeden Monat veröffentlicht TWR Women of Hope einen Gebetsbrief zu einem bestimmten Thema. Für jeden Tag finden Sie darin eine kurze Information und eine konkrete Anregung zum Gebet.

Im August beten wir für Mädchen und Frauen, die von einer Kinderehe oder Zwangsehe betroffen sind. Laut UNICEF ist dies weltweit jede fünfte Frau. Jedes Jahr werden zwölf Millionen minderjährige Mädchen verheiratet. Das Risiko einer Kinderehe steigt, je ärmer, ländlicher und bildungsferner eine Familie lebt. Eine frühe Ehe hat das plötzliche Ende der Kindheit zur Folge und verhindert eine fundierte Schulbildung der Mädchen. Die beruflichen Aussichten verschlechtern sich dadurch und es entsteht ein Kreislauf der Armut, der auch in der nächsten Generation nur schwer durchbrochen werden kann. Für diese Mädchen und Frauen setzt TWR Women of Hope sich ein.

Beten Sie mit uns für die Arbeit von TWR Women of Hope! Hier können Sie unseren monatlichen Newsletter samt Gebetskalender abonnieren und mitbeten

Banner Anmeldung Gebetsbrief Women of Hope


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.