In eigener Sache

Das ist neu auf ERF.de

Die Webseite von ERF Medien wurde komplett neu gestaltet. Unser Clip informiert Sie über die wesentlichen Neuerungen.

Seit Monaten hat ein Team von Mitarbeitern hart an der Überarbeitung und Neugestaltung der Webseite von ERF Medien gearbeitet.  Nun endlich erstrahlt die Webseite in neuem Glanz. Die Seite ist übersichtlicher und endlich auch für mobile Geräte wie Ihr Handy oder Tablet optimiert. Egal, wo und wann Sie unsere Seite jetzt besuchen – sie wird Ihnen immer in der optimalen Auflösung und Darstellung präsentiert. Außerdem haben wir für Sie fünf neue Themenbereiche entwickelt, in denen Sie in Zukunft gezielt nach Beiträgen suchen können. Die Themenbereiche lauten Glaube, Menschen, Gesellschaft, Kultur und Leben. Außerdem finden Sie Ihr Lieblingsprodukt in Zukunft mit nur einem Klick.
Weitere Neuerungen finden Sie in diesem kleinen Video.
 
 

 


Kommentare

Von Heike K. am .

Die neue Internett Seite gefällt mir sehr gut. Sie ist schön übersichtlich. Auch die App ist auch toll.

Von Christof S. am .

Ich gratuliere zur neuen Seite und finde sie sehr gelungen. Schön auch, dass sie seit einiger Zeit komplett über https erreichbar ist (und seit dem Relaunch bei mir mit aktivierter HttpsEverywhere-Extension auch wieder die via Streamfarm ausgespielten Videos abspielen).
Zwei Kleinigkeiten noch:
- Auf der Startseite solltet Ihr bei den Teaser-Texten im Karussel darauf achten, dass sie einen ausreichend kontrastreichen Hintergrund haben. Aktuell ist z.B. der dritte Teaser nicht lesbar, da er mehr

Von Die Redaktion am .

@ Elisabeth R. Ich gehe davon aus, dass Sie das ERF Plus Programm meinen. Wenn sie die Seite von ERF Plus gehen, finden Sie unterhalb der ersten Navigationsleiste eine zweite Leiste. Dort ist das Tagesprogramm - ein Klick - und schon können Sie sich das Tagesprogramm anschauen.

Von Elisabeth R. am .

Und wo finde ic h auf einen Klick das Tagesprogramm ?

Von Wulf B. am .

*****


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.