Mobile Endgeräte

Gemeinde finden leicht gemacht

Neu in der Stadt und kein Plan, wo eine Gemeinde ist? Die neue Kirchenfinder App von ERF Online schafft Abhilfe.

Mit der neuen Kirchenfinder App steht ab sofort der ERF Gemeindeatlas für das iPhone, iPad und iPod touch zur Verfügung. Die kostenlose Anwendung ermöglicht die automatische Suche eingetragener Gemeinden in der Nähe des jeweiligen Aufenthaltsortes oder im Umkreis einer bestimmten Adresse.

Das Ergebnis wird in einer Karten- oder Listenansicht angezeigt und kann nach Gemeindeart bzw. Konfession sortiert werden. Wo hinterlegt, können die Kontaktadressen, Telefonnummern und Gottesdienstzeiten der betreffenden Gemeinde abgerufen werden.

Bild: ERF Medien

Beispiel einer Suche im Raum Wetzlar

„Egal ob im Urlaub, nach einem Umzug oder beim Besuch von Freunden – mit dem Kirchenfinder finde ich überall schnell zum nächsten Gottesdienst“, so Jörg Dechert, der Leiter von ERF Online.

Der Gemeindeatlas, ein Serviceangebot von ERF Online, besteht seit 1999. Bisher haben sich über 6.600 Gemeinden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz in dem Angebot registriert. Das Eintragen der eigenen Gemeinde ist kostenlos und jederzeit möglich.


Download der App für iPhone, iPad, iPod touch

Weitere Apps von ERF Online


Kommentare

Von miba am .

Das App ist zwar schön, nur müssten mehr Nutzer davon Gebrauch machen. Das App allein tut es auch nicht. Leider!

Von Klaus-Guenter Z. am .

Dieses ist ein gutes Helferlein. Gibt es dies auch für Smartphone. Besitze ein Nokia C7


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.