/ ERF Plus spezial

Streiten – und sich trotzdem lieben

Burkhard Theis zeigt, wie Auseinandersetzungen zu einem wirklichen Miteinander führen können.

Auch Christen streiten. Warum? – Weil ihnen ihr Glaube nicht egal ist. Und ihre Mitmenschen auch nicht. Denn glauben bedeutet auch: leidenschaftlich Positionen vertreten. Und Überzeugungen.

Pastor Burkhard Theis erklärt, wie das geht: Streiten lernen auf eine Art, die zu einem wirklichen Miteinander führt. Die alle Beteiligten respektvoll behandelt. Und die in der Liebe Gottes geschieht.


Banner zum Schwerpunktthema Streitkultur


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 

 

 

 

Pastor Burkhard Theis


Sendetermine auf ERF Plus

Dienstag, 17. März 2020, 00:00, 04:00, 12:00



Kommentare

Von Ute M. am .

Ein sehr guter, informativer Vortrag mit wertvollen Impulsen. Sehr empfehlenswert!

Von Hartmut H. am .

Stolz: Habe mich durchaus ertappt. ;-) Sowas kann ja mal heilsam sein.


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.