Sternstunde am Sonntag

Ein Highlight an jedem Sonntag sind die ERF Gottesdienste.

Wer trotz Müdigkeit, Arbeit, Kopfschmerzen oder einem anderen Grund, nicht auf Predigt und Lobpreismusik verzichten möchte, kann über den ERF authentisch Gottesdienst mitfeiern. Das Angebot ist vielseitig und abwechslungsreich, denn unsere Gastgeber sind unterschiedliche Kirchen und Gemeinden innerhalb Deutschlands.

Jeden Sonntag strahlt der ERF für „Lieber-im-Bett-Bleiber“, Berufstätige, Erkrankte und alle anderen, die nicht vor Ort teilnehmen können, Gottesdienste zu drei verschiedenen Zeiten aus.

  • Ich muss sonntags oft arbeiten. Darum nutze ich regelmäßig die Möglichkeit, die Gottesdienste in der Mediathek nachträglich anzuschauen. Vielen Dank für die wunderschönen, tiefgehenden Gottesdienste. Sie haben Intimität und Konzentration auf das Wesentliche, super Musik und berühren.
     
  • Als ich gestern Mittag nach Hause kam, empfing mich meine Frau mit den Worten: „Ich habe vorhin im ERF eine super Pfingstpredigt gehört. Die musst du dir unbedingt nachher anhören!“ Na, wenn eine alte Pfarrfrau das ihrem Mann sagt, muss man nach 52 Ehejahren gehorchen. Aber ich habe es nicht bereut.

Herzlichen Dank, wenn Sie die ERF Gottesdienste mit Ihrer Spende unterstützen.

 

Weitere attraktive Arbeitsbereiche von ERF Medien stellen wir in unserer neu aufgelegten Projektbroschüre „Gottes Liebe strahlt“ vor und bitten Sie, diese finanziell mitzutragen.

Broschüre bestellen