Die inhaltliche Ausrichtung der Reisedatenbank auf ERF.de ist bewusst christlich. Deshalb müssen Freizeiten und Reisen ein geistliches Rahmenprogramm haben.

Wir arbeiten auf der Grundlage der Deutschen Evangelischen Allianz. Reiseanbieter, die sich hiermit identifizieren können, dürfen bei uns Reisen einstellen.

Um die Verwaltungskosten der Reisedatenbank und die technische Weiterentwicklung zu gewährleisten, gibt es ein erfolgsorientiertes Provisionsmodell. Für jede Buchung erhalten wir eine Provision von 50 Cent, für jede Infoanforderung 25 Cent. Als Mindestumsatz fällt eine Gebühr von 50 Euro pro Jahr an.  Die Abrechnung erfolgt jährlich. Abgerechnet werden die registrierten Infoanforderungen bzw. Anmeldungen wie sie das CMS für ERF.de erfasst.

Reiseveranstalter verpflichten sich in Katalogen und Flyern unser Reisebanner abzudrucken.

Stand: Mai 2012

 

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren