Ein Reiseportal von

Australien, der Süd-Westen - Roadtrip für Erw. 20-65 J.

The Real Australia -- 3 % Frühbuchervorteil

Eindeutige Kennung:
902MAU09 (430 mal angesehen)
Reisezeitraum:
09.02.2019 - 04.03.2019
Reiseziel:
Roadtrip mit Minivans (Selbstfahrer), Australien
Kategorie:
Reisen in der Winterzeit (ohne Wintersport), Besichtigung / Kultur, Fernreise
Zielgruppe:
Jedermann, Junge Erwachsene, Alleinreisende / Singles, Ehepaare
Teilnehmeralter:
20 - 65 Jahre
Beschreibung:
The Real Australia

Westaustralien, eine der unberührtesten und faszinierendsten Regionen von Down Under, begeistert mit einer unglaublichen Vielfalt, die nicht größer sein könnte. Tiefrote Erde und einsame Weite im menschenleeren Outback, endlose und einsame weiße Strände vor dem türkis-blau schimmernden Ozean, bizarre Felsformationen, uralte Eukalyptus-Wälder und über allem ein Sternenhimmel, der nirgendwo klarer scheint als hier, auf der anderen Seite der Erde. Wir erforschen den Südwesten des Bundesstaates Westaustralien - diese Region begeistert einfach jeden!

Westaustralien ist touristisch noch nicht voll erschlossen und gilt daher für viele Fans als das "wahre Australien".

Die Highlights der Reise:
♦ Goldenes Outback: ein überwältigend riesiger Himmel und Landschaften wie in einer Theaterkulisse. Fahren wird hier zum Erlebnis an sich!
♦ Wave Rock
♦ Kalgoorlie und die Goldfields: Westaustralien erlebt gerade einen neuen Goldrausch. Wir sehen uns eine der größten Goldminen der Welt an - ein riesiges Loch, in dem pro Jahr ca. 28 Tonnen Gold gefördert werden.
♦ Station Stay im Outback: Wir lernen das wahre und harte Leben dort draußen kennen, können den Traumpfaden der Wangkatha-Aborigines folgen und deren Geschichten hören.
♦ Esperance mit Cape Le Grand Nationalpark und der Lucky Bay, wo in der Dämmerung die Kängurus zum Schwimmen kommen.
♦ Torndirrup-Nationalpark
♦ Albany & Pemberton
♦ Margaret River
♦ Naumburg-Nationalpark mit den Pinnacles
♦ Fremantle & Rottnest Island
♦ Perth, die Perle am Indischen Ozean und isolierteste Metropole der Welt. Die nächste Großstadt (Adelaide) liegt 2.700 km entfernt.
♦ Viele Nationalparks mit ihrer einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt, wie Kakadu-Schwärme, Papageien, Kängurus, Koalas, Wombats, Manta-Rochen, Quokkas und Delfine - nur um eine kleine Auswahl zu nennen
u.v.m.

Westaustralien, ein Land, das zum Mythos von Fernwehgeplagten geworden und immer noch ein großes Abenteuer ist. Ein Land, das mehr als genügend Raum für seine Bevölkerung zur Verfügung hat - knapp 2 Mio. Menschen leben auf einer Fläche von der Größe Westeuropas. Ein Land der Superlative und der Entdecker. Diese Reise wird genauso ungewöhnlich wie das Land selbst.

"Gütiger Himmel, hat schon jemals ein Mensch ein derartiges Land gesehen!?", so schrieb der Entdecker Charles Sturt im Jahr 1845. Wir werden es sehen! In nur ca. 17 Stunden fliegen wir aus dem kalten Winter Deutschlands ins sonnige Down Under, um mit unseren Minivans ins "rote Abenteuer" zu starten.

Gemeinsam werden wir auch die unendlichen Weiten des Outbacks kennenlernen. Dort, wo die heiße Teerstraße ins rote "Nirgendwo" führt, glaubt man plötzlich in eine prähistorische Landschaftskulisse hineingeplatzt zu sein. Man sollte die Dimensionen in Westaustralien nicht unterschätzen, wir werden viele Kilometer zurücklegen, doch das gehört zum hypnotischen Charme des Outbacks dazu. Bei der Rückkehr in die Zivilisation an der Süd-Westküste werden wir dann merken, wie wunderschön diese "zivilisiert" ist. Es gibt z.B. erstklassige Weingüter bei Margaret River, welche hochprämierte Weine vom Feinsten produzieren.

Unsere Reise beginnt und endet im Raum Perth. Der fröhliche Charme der Metropole mit ihren 19 weißen Sandstränden und durchschnittlich 8 Sonnenstunden pro Tag wird uns den Abschied nicht leicht machen ...

Gut zu wissen
Minivan-Touren sind keine vorgefertigten Rundreisen mit örtlichen Guides, aber auch keine Touren, die nach den individuellen Vorstellungen von Einzelnen zusammengestellt werden können. Wir entdecken das Land gemeinsam und die vorgeplante Route wird gemeinsam gefahren. Änderungen im Routenverlauf sind ausdrücklich vorbehalten! Flexibilität, gegenseitige Rücksichtnahme und Anpassungsvermögen sind wichtige Voraussetzungen für eine gelungene Tour.
Wir reisen mit 2 Kleinbussen (Selbstfahrer, Beteiligung an den Fahretappen ist möglich, aber nicht Voraussetzung).
Die Übernachtungen reichen von DZ in Motels über 2-Raum-Appartements mit gemeinsamem Bad für meist 3-4 Personen bis zu Cabins auf Campingplätzen mit teilweise Gemeinschaftsduschen oder auch gelegentlich Etagenbetten. Besonders im sehr wenig besiedelten Outback sind die Übernachtungsmöglichkeiten, insbesondere für Gruppen, sehr eingeschränkt und teils auch sehr einfach. Unvergessliche Naturerlebnisse entschädigen jedoch für den kleinen Komfortverzicht.
Organisatorische Leitung:
Annegret Brück, Neubulach
(0 70 52) 93 39 66 (tagsüber)
(01 73) 85 97 123
[email protected]
Geistliche Leitung:
Tobias Becker, Ludwigsburg
Treffpunkt(e)/Zielort:
Flughafen Frankfurt
Flugzeiten:
09.2. Frankfurt-Dubai 14:30 - 23:45 Uhr
10.2. Dubai-Perth 03:00 - 17:35 Uhr

03.03. Perth-Dubai 22:20 - 05:25 Uhr +1
04.03. Dubai-Frankfurt 08:40 -12:45 Uhr

Änderungen vorbehalten!

Treffpunkt üblicherweise 2 Stunden vor Abflug am jeweiligen Flughafen.

Weitere wichtige Informationen erhalten alle angemeldeten Teilnehmer in einem Rundbrief der Freizeitleitung ca. 4-5 Wochen vor Freizeitbeginn.
Preise und Leistungen:
Frühbucherpreis bis 06.11.2018
€ 4.295,- pro Person
Aufpreis ab 07.11.2018: € 150,-

✔ Freizeitleitung und geistliches Programm
✔ Zug zum Flug
✔ Flug ab Frankfurt via Dubai nach Perth mit Emirates
✔ 21 Übernachtungen/Frühstück in Motels, Appartements oder Cabins auf Campingplätzen
✔ Roadtrip in Minivans (inkl. Sprit und allen Fahrzeugkosten lt. Programm (Selbstfahrer)
✔ Nationalparkgebühren

(zzgl. weitere Mahlzeiten, Ausflüge, Aktivitäten, Eintritte und Online-Visum)

Reisepass erforderlich (muss bei Reisebeginn noch mindestens 6 Monate gültig sein)!

Hinweis: Eine genaue und vollständige Namensnennung ist bei der Buchung sehr wichtig und muss der Schreibweise im Pass entsprechen. Sollte der gemeldete Name vom Namen im Reisepass/Personalausweis abweichen, kann dies bei nachträglicher Korrektur zu erheblichen Umbuchungsgebühren, im schlimmsten Fall zur Verweigerung der Einreise führen.
Weitere Infos:
Detailinfos
Veranstalter:
Liebenzeller Mission Freizeiten & Reisen
Heinrich-Coerper-Weg 2
D-75378 Bad Liebenzell
Tel.: 07052-9339/60
Fax: 07052-9339/69
E-Mail-Kontakt
Ausführung und Gestaltung:
Süddeutscher Gemeinschaftsverband e.V.
Weitere Informationen

Anmeldung

Online:

Postalisch:
************************
Freizeiten-Zentrale
Heinrich-Coerper-Weg 2
75378 Bad Liebenzell
************************

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren