Ein Reiseportal von

Costa Rica - Rundreise & Badeaufenthalt

3 % Frühbuchervorteil

Eindeutige Kennung:
911RCR08 (574 mal angesehen)
Reisezeitraum:
08.11.2018 - 22.11.2018
Reiseziel:
Rundreise, Costa Rica
Kategorie:
Baden, Erholung, Besichtigung / Kultur, Fernreise
Zielgruppe:
Jedermann, Junge Erwachsene, Alleinreisende / Singles, Ehepaare, Senioren/55 plus
Teilnehmeralter:
18 - 99 Jahre
Beschreibung:
Naturwunder in Costa Rica

Auf dieser Rundreise entdecken wir die unberührte, faszinierende Flora und Fauna des Landes. Lassen Sie sich von der üppigen Vegetation, der Schönheit des Regenwaldes, den aktiven Vulkanen und von der traumhaften Küstenregion begeistern! Costa Rica wird wegen der gebirgigen Landschaft auch die "Schweiz Mittelamerikas" genannt.

Geplanter Reiseverlauf:

1. Tag: Flug Frankfurt - San José
Anreise und Transfer zum Hotel.

2. Tag: San José - Guápiles - Caño Blanco/La Pavona - Tortuguero
Landestypisches Frühstück nach der Fahrt durch den malerischen Nationalpark Braulio Carrillo. Danach weiter durch weitläufige Bananenplantagen nach Caño Blanco/La Pavona. Bootsfahrt zur Lodge über zahlreiche Flüsse und Kanäle inmitten üppiger Natur. Gegen Mittag erreichen wir das kleine Dorf Tortuguero und haben etwas Zeit, dieses zu erkunden. Anschließend Weiterfahrt zur Lodge zum Mittagessen. Am Nachmittag Zeit zur Entspannung in den Gärten der Lodge oder am Pool.

3. Tag: Tortuguero-Nationalpark
Vor dem Frühstück Bootstour durch die Kanäle des Tortuguero-Nationalparks - eine großartige Gelegenheit, um die zahlreichen Vogel- und Tierarten der Gegend bei ihren morgendlichen Ritualen zu beobachten. Nachmittags besteht die Möglichkeit zu einer Wanderung auf dem Gelände der Lodge.

4. Tag: Tortuguero - Caño Blanco/La Pavona - Guápiles - La Fortuna
Rückfahrt per Boot nach Caño Blanco/La Pavona. Per Bus weiter nach Guápiles, Mittagessen. Weiterfahrt nach La Fortuna.

5. Tag: Arenal-Nationalpark & Thermalquellen
Der kegelförmige Vulkan Arenal war bis vor wenigen Jahren einer der aktivsten Vulkane Amerikas. Wir wandern über herrliche Hügel, die sich inmitten der malerischen Landschaft um den Vulkan und seinen gleichnamigen See erheben, durch einen unvergleichlich schönen Wald und über Lavafelder, während wir die atemberaubenden Ausblicke auf die umliegende Landschaft genießen. Der zur Stromerzeugung künstlich angelegte Arenal-See ist einer der größten Costa Ricas. Rückfahrt zum Hotel. Am Nachmittag Zeit zur Entspannung bei einem Bad in den Thermalquellen inmitten üppiger Vegetation.

6. Tag: La Fortuna - Rincón de la Vieja
Fahrt um das nördliche Arenalseeufer via Cañas und Liberia zum Vulkan Rincón de la Vieja. Nachmittag zur freien Verfügung.

7. Tag: Nationalpark Rincón de la Vieja
Am Vormittag erleben wir den Nationalpark mit seinem trockenen tropischen Regenwald. Am Nachmittag kann man sich bei einer Canopytour (fakultativ) an sicheren Kabeln durch die Luft schwingen. Einfach herrlich, alles aus der Vogelperspektive zu sehen! Das Abenteuer ist von jedermann zu bewältigen.

8. Tag: Rincón de la Vieja - Monteverde
Fahrt zurück zum Panamerican Highway zum Ausgangspunkt des Bootes über die Flussmündung des Río Tempisque. Im Gezeitenbereich der Flussmündung entstand hier ein Mangrovenwald, der heute unter dem Namen Palo Verde Nationalpark geschützt wird. Das Schutzgebiet ist natürlicher Lebensraum zahlreicher Tierarten, ein wichtiges Brut- und Überwinterungsgebiet nordamerikanischer Zugvögel. Bootsfahrt teils durch den Park und teils auf dem Bebedero-Fluss. Danach geht es auf einer holprigen Straße nach Monteverde.

9. Tag: Selvatura-Hängebrücken
Bei einer 1,5- bis 2-stündigen Wanderung auf insgesamt etwa 3 km langen Pfaden lernen wir das Privatreservat Selvatura kennen. Der Weg führt dabei über 8 zwischen 50 und 170 m lange Hängebrücken, die sich in 12 bis 60 m Höhe über dem Boden befinden. Der Reiseleiter erklärt wichtige Zusammenhänge dieses komplizierten Ökosystems. Nachmittags Kaffeetour. Erfahren sie alles vom Anbau über den Verarbeitungs- bis zum Röstprozess. Anschließend Degustation.

10. Tag: Monteverde - Tamarindo/Badeaufenthalt
Heute geht es weiter nach Tamarindo, einer der meistbesuchten Orte am Strand. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung zum Baden oder Erholen.
Unterbringung im landestypischen 4-Sterne-Hotel Tamarindo Diria Beach Resort.

http://www.tamarindodiria.com

11. bis 12. Tag: Badeaufenthalt Tamarindo
Tage zur freien Verfügung. Die kleine, sonnige Stadt, früher einmal ein verschlafenes und unbekanntes Fischerdorf, ist mit den Jahren sehr schnell gewachsen. Nach Tamarindo fährt man vor allem wegen seiner weitläufigen, goldenen Sandstrände. Auf beiden Seiten des 4 km langen Strandes von Tamarindo fließen Flüsse in den Pazifischen Ozean. Hier gibt es herrliche, geschützte Mangroven zu entdecken. Bei Ebbe können Sie durch diese Flüsse zu den Nachbarstränden Playa Langosta im Süden sowie Playa Grande im Norden von Tamarindo waten.

13. Tag: Transfer nach San José
Nach dem Frühstück Rückfahrt in die Hauptstadt. Der Nachmittag steht zu freien Verfügung für eigene Besichtigungen und letzte Einkäufe von Souveniers.

14. Tag: Rückflug
Transfer zum Flughafen am späten Vormittag und Rückflug via Panama City ( Teilstrecke mit Copa Airlines) nach Frankfurt.

15. Tag: Ankunft in Frankfurt am Mittag

(Änderungen vorbehalten!)
Organisatorische Leitung:
INFOS
Freizeiten-Zentrale
(0 70 52) 93 39 60
[email protected]
Geistliche Leitung:
angefragt
Treffpunkt(e)/Zielort:
Flughafen Frankfurt
unverbindliche Flugzeiten:
Hinflug 13:55- 19:25 Uhr
Rückflug 14:31 - 11:40 Uhr +1 via Panama City, (Teilstrecke mit Copa Airlines)

Änderungen vorbehalten!

Treffpunkt am Flughafen üblicherweise 2 Stunden vor Abflug.

Weitere wichtige Informationen erhalten alle angemeldeten Teilnehmer in einem Rundbrief der Freizeitleitung ca. 4-5 Wochen vor Freizeitbeginn
Preise und Leistungen:
Frühbucherpreis bis 24.05.2018
€ 2.995,- p.P. im DZ
€ 3.595,- EZ
Aufpreis ab 25.05.18: € 100,- p.P.

✔ Freizeitleitung und geistliches Programm
✔ Flug von Frankfurt nach San José mit Lufthansa, Rückflug via Panama mit Copa Airlines, weiter mit Lufthansa (Rückflug nachts)
✔ andere Abflugorte auf Anfrage gegen Aufpreis
✔ Transfer zum Hotel
✔ Rundreise in klimatisierten Fahrzeugen und Eintritte gemäß Reiseverlauf
✔ Bootsfahrten und Wanderungen
✔ 13 Übernachtungen in Mittelklassehotels/Lodge (6 Standorte)
✔ 13 x Frühstück
✔ 3 x Mittagessen
✔ 2 x Abendessen
✔ qualifizierte Deutsch sprechende Reiseleitung während der Rundreise

(zzgl. weitere Mahlzeiten, Ausreisesteuer Costa Rica: am Flughafen zu zahlen, US $ 29,-)

Extras, buchbar bei Anmeldung
• Rail & Fly /Fremdleistung € 70,-

Reisepass erforderlich!
Sonderprospekt auf Anfrage


Hinweis: Eine genaue und vollständige Nennung des Nachnamens und aller Vornamen ist bei der Buchung sehr wichtig und muss der Schreibweise (weitere Vornamen sind ebenfalls zu beachten) im Pass entsprechen. Bei Abweichung zum Reisepass/Personalausweis kann dies bei nachträglicher Korrektur zu erheblichen Umbuchungsgebühren oder möglicherweise zur Verweigerung der Einreise führen.
Weitere Infos:
Detailinfos
Veranstalter:
Liebenzeller Mission Freizeiten & Reisen
Heinrich-Coerper-Weg 2
D-75378 Bad Liebenzell
Tel.: 07052-9339/60
Fax: 07052-9339/69
E-Mail-Kontakt
Website: www.freizeiten-reisen.de
Ausführung und Gestaltung:
Liebenzeller Mission, Freizeiten & Reisen
Weitere Informationen

Anmeldung

Online:

Postalisch:
**************************
Freizeiten-Zentrale
Heinrich-Coerper-Weg 2
75378 Bad Liebenzell
**************************

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren