Ein Reiseportal von

Hardangervidda - Trekkingtour für Erw. 20-65 J.

5 % Frühbuchervorteil

Eindeutige Kennung:
807TNO26 (438 mal angesehen)
Reisezeitraum:
26.07.2018 - 04.08.2018
Reiseziel:
Finse, Norwegen
Kategorie:
Sport, Aktiv, Wandern & Nordic Walking, Bergreisen im Sommer, Hüttentouren - Klettern - Trekking
Zielgruppe:
Jedermann, Junge Erwachsene, Alleinreisende / Singles, Ehepaare
Teilnehmeralter:
20 - 65 Jahre
Beschreibung:
Traumtrail rund um den Hardanger-Gletscher

In sieben Tagesetappen erkunden wir einen Teil der größten Hochebene Europas - die Hardanger Vidda - zu Fuß, übernachten in Zelten und genießen die Natur in ihrer unberührten Schönheit. Der sechstgrößte Gletscher Norwegens erstreckt seine Eiszungen über alle Himmelsrichtungen in die Täler hinab.

Ausgangspunkt unserer Tour ist der kleine Bahnhof von Finse in 1.222 m Höhe - nur mit der berühmten Bergen-Bahn erreichbar. Dort erwartet uns eine Landschaft von karger Schönheit: ein Meer aus Steinen, überzogen von Flechten aller Art. Grüne Täler, windige Hochebenen und wilde Flusstäler werden wir beim Trekking mit unserem kompletten Gepäck erkunden.

Geplanter Reiseverlauf

1.Tag: Flug nach Oslo, Transfer in die Stadt und erste Erkundungen. Übernachtung auf Campingplatz.
2.Tag: Fahrt mit der berühmten Bergen-Bahn nach Finse, der mit 1.222 m höchstgelegenen Bahnstation Norwegens. Kurze Wanderung zu unserem ersten wilden Campingplatz (45 min)
3.Tag: Wir wandern von Finse bis zum Skaltjorna-See und schlagen die Zelte auf. Panoramablick auf Gletscher und See ist inklusive. (↑200 m/ ↓300 m/ 5-6 h)
4.Tag: Vom Skaltjorna-See zum Sysenvatnet-See, dem größten Gewässer auf unserer Tour. Auf einer Ebene über dem See schlagen wir unser Nachtlager auf und genießen den Blick in die Weite. (↑250 m/ ↓100 m/ 4,5-5 h)
5.Tag: Die heutige Tour führt uns nach Garen, wo wir unsere Vorräte aufstocken können. Übernachtung auf einem Campingplatz. (↑100 m/ ↓400 m/ 4-5 h)
6.Tag: Nachdem wir den imposanten Voringsfossen-Wasserfall bestaunt haben, führt die Etappe in das Skytjedalen. Ein von Wasserläufen durchzogenes und wunderschön grasbewachsenes Tal. (↑500 m/ ↓400 m/ 5-6 h)
7.Tag: Das nächste Ziel heißt Kyrkja. Es geht aufwärts durch grüne Weiden und karge Steinwüsten, mit wunderbarer Sicht auf die Bergkette der Luranuten. (↑750 m/ ↓400 m/ 6-7 h)
8.Tag: Letzter großer Trail von Kyrkja bis kurz vor den Finsevatnet. Den Hardanger-Gletscher zu unserer Rechten, geht es abwechselnd durch Hochtäler und karges Geröll - alpine Landschaft pur. (↑250 m/ ↓300 m/ 5-6 h)
9.Tag: Wir wandern dem Finsevatnet-See entlang und erreichen nach zwei Stunden wieder den Bahnhof in Finse. Die Bergen-Bahn bringt uns nach Oslo zurück. Übernachtung auf einem Campingplatz in Oslo.
10.Tag: Heute erkunden wir Oslo mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten wie Holmenkollen, Vigelandpark, Schloss usw. Am Abend Rückflug nach Frankfurt.

(Änderungen vorbehalten!)
Organisatorische Leitung:
Barbara Balmer, Homburg/Schweiz
(00 41 76) 4 76 28 87
[email protected]
Geistliche Leitung:
Barbara Balmer, Homburg/Schweiz
Treffpunkt(e)/Zielort:
Flughafen Frankfurt
unverbindliche Flugzeiten:
Hinflug 13:00 - 14:55 Uhr
Rückflug 18:45 - 20:50 Uhr

Änderungen vorbehalten!

Treffpunkt üblicherweise 2 Stunden vor Abflug am Flughafen.

Weitere wichtige Informationen erhalten alle angemeldeten Teilnehmer in einem Rundbrief der Freizeitleitung ca. 4-5 Wochen vor Freizeitbeginn.
Preise und Leistungen:
Frühbucherpreis bis 20.05.2018:
€ 1.699,- pro Person
Aufpreis ab 21.05.18 € 90,-

✔ Freizeitleitung und geistliches Programm
✔ Flug ab Frankfurt nach Oslo mit Lufthansa
✔ Örtliche Transfers, Bergen-Bahn
✔ 9 Übernachtungen in Zelten (vereinzelt auf Campingplätzen, sonst wild)
✔ HP als Selbstverpflegung aus Campingküche
✔ Campingausrüstung (Zelte, Campingkocher)
✔ Geführte Trekkingtour mit qualifiziertem Wanderguide

Extras, buchbar bei Anmeldung
• Rail & Fly (Fremdleistung) € 75,-
• Zubringerflüge nach Frankfurt auf Anfrage gegen Aufpreis

Voraussetzungen: Körperliche Gesundheit, sehr gute Trittsicherheit und gute Kondition für Wanderungen von bis zu 7 Stunden in unbefestigtem Gelände. Kein Gepäcktransport!

Hinweis: Eine genaue und vollständige Namensnennung ist bei der Buchung sehr wichtig und muss der Schreibweise im Pass entsprechen. Sollte der gemeldete Name vom Namen im Reisepass/Personalausweis abweichen, kann dies bei nachträglicher Korrektur zu erheblichen Umbuchungsgebühren, im schlimmsten Fall zur Verweigerung der Einreise führen.
Weitere Infos:
Detailinfos
Veranstalter:
Liebenzeller Mission Freizeiten & Reisen
Heinrich-Coerper-Weg 2
D-75378 Bad Liebenzell
Tel.: 07052-9339/60
Fax: 07052-9339/69
E-Mail-Kontakt
Website: www.freizeiten-reisen.de
Ausführung und Gestaltung:
Liebenzeller Mission Freizeiten & Reisen GmbH
Weitere Informationen

Anmeldung

Online:

Postalisch:
**************************
Freizeiten-Zentrale
Heinrich-Coerper-Weg 2
D-75378 Bad Liebenzell
**************************

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren