Ein Reiseportal von

Island - Ausflüge & Erholung

Eindeutige Kennung:
807EIS07 (1064 mal angesehen)
Reisezeitraum:
07.07.2018 - 14.07.2018
Reiseziel:
Island, Island
Kategorie:
Studienreise, Erholung, Besichtigung / Kultur
Zielgruppe:
Jedermann, Junge Erwachsene, Alleinreisende / Singles, Ehepaare, Senioren/55 plus
Teilnehmeralter:
18 - 99 Jahre
Beschreibung:
Naturschönheit im Nordatlantik

Island fasziniert mit außergewöhnlichen Naturphänomenen und Gegensätzen: heiße Quellen und Gletscher, Vulkane und erstarrte Lavafelder, Inseln und Fjorde.

Geplanter Reiseverlauf:

1. Tag: Hinflug

... am Nachmittag und Transfer nach Skálholt (ehemaliger Bischofssitz). Wir wohnen die ersten 4 Nächte im kirchlichen Freizeitheim Skálholt in landschaftlich überaus reizvoller Lage. Alle Zimmer mit Du/WC und zweckmäßiger, landestypischer Einrichtung.

Weitere Informationen unter:
http://skalholt.is/skalholtsskoli

2. Tag: Zeit zur freien Verfügung
Vormittags Gottesdienst. Danach freie Zeit zum Einleben in Klima und Umgebung und zum gegenseitigen Kennenlernen. Möglichkeit einer kleinen Wanderung und Besichtigung von Ausgrabungen.

3. Tag: Tagesausflug Thorsmörkschlucht und Wasserfälle (fakultativ, ca. 11 Std.)
Freie Zeit oder Fahrt mit Geländebussen in die Thorsmörkschlucht, Stopp unterhalb des Gletschers Eyjafjallajökull, Besuch der Wasserfälle Seljalandsfoss und Skogarfoss.

4. Tag: Tagesausflug Landmannalaugar(fakultativ, ca. 10 h)
Zeit zur freien Verfügung für eine Wanderung, zur Erholung oder für einen fakultativen Ausflug nach Landmannalaugar. Das Gebiet heißer Quellen liegt imitten einer rauen und eindrücklichen Wildnis.

5. Tag: Tagesausflug "Golden Circle" (ca. 10 Std.)
Wir besuchen die berühmtesten Sehenswürdigkeiten Islands: den alten Parlamentsplatz Thingvellir im gleichnamigen Nationalpark, den majestätischen Wasserfall Gullfoss und das Thermalgebiet Geysir, das dem Naturphänomen seinen Namen gab. Abschluss mit einer Stadtrundfahrt in Reykjavik.

Die letzten 3 Nächte wohnen wir im Fosshotel Raudara in Reykjavik. Es ist ein komfortables Haus in guter, zentraler Lage, nur wenige Minuten zu Fuß vom Wasser, dem Hafen und der Fußgängerzone entfernt.

Nähere Infos unter:
http://www.fosshotel.is/hotels/fosshotel-in-reykjavik/fosshotel-raudara/

6. Tag: freie Zeit oder Tagesausflug Snaefellsnes (fakultativ, ca. 12 Std.)
Auf der Halbinsel Snaefellsnes, finden sich fast alle Landschaftsformen Islands auf kleinstem Raum: helle und schwarze Sand-/Kieselstrände und schroffe Klippen, grüne Wiesen, karge Lavalandschaften, Basaltsäulen, Vogelfelsen und kleine Fischerdörfer

7. Tag: Freie Zeit oder Halbtagesausflug Reykjanes (fakultativ)
Freie Zeit für einen Stadtbummel in Reykjavik, für eine Walbeobachtungsfahrt, einen Ausritt mit Island-Pferden oder zum fakultativen Ausflug auf die Halbinsel Reykjanes mit ihren bizarren Lavafeldern. Wir sehen dort das Solfatarenfeld Krisuvik, wo es aus der Erde dampft. Stopp am Leuchtturm und den Vogelfelsen.

8. Tag: Rückflug
Morgens Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

(Änderungen vorbehalten)
Organisatorische Leitung:
Carola Gray, Reichartshausen
(06 262) 57 50
(0174) 15 95 433
[email protected]
Geistliche Leitung:
Theophil Jetter, Neu-Ulm
Treffpunkt(e)/Zielort:
Flughafen Frankfurt/M.
voraussichtliche Flugzeiten:
Hinflug 14:00 - 15:35 Uhr
Rückflug 07:25 - 12:50 Uhr

Änderungen vorbehalten!

Treffpunkt am Flughafen üblicherweise 2 Stunden vor Abflug.

Weitere wichtige Informationen erhalten alle angemeldeten Teilnehmer in einem Rundbrief der Freizeitleitung ca. 4-5 Wochen vor Freizeitbeginn.
Preise und Leistungen:
€ 2.240,- p.P. im DZ
€ 2.640,- EZ

✔ Freizeitleitung und geistliches Programm
✔ Flug ab Frankfurt nach Keflavik mit Icelandair
✔ Transfer zum Hotel
✔ 4 Übernachtungen in Skalholt im Christlichen Freizeitheim mit Vollpension
✔ 3 Übernachtungen in Reykjavik im 3-4*-Hotel mit Frühstücksbüfett
✔ Stadtrundfahrt Reykjavik
✔ Tagesausflug "Golden Circle"
✔ Ausflüge mit Deutsch sprechender Reiseleitung

(zzgl. weitere Mahlzeiten, fakultative Ausflüge, sonstige Eintritte)

Extras, buchbar bei Anmeldung
• Rail & Fly (Fremdleistung) € 75,-

Hinweis: Eine genaue und vollständige Namensnennung ist bei der Buchung sehr wichtig und muss der Schreibweise im Pass entsprechen. Sollte der gemeldete Name vom Namen im Reisepass abweichen, kann dies bei nachträglicher Korrektur zu erheblichen Umbuchungsgebühren, im schlimmsten Fall zur Verweigerung der Einreise führen.
Weitere Infos:
Detailinfos
Veranstalter:
Liebenzeller Mission Freizeiten & Reisen
Heinrich-Coerper-Weg 2
D-75378 Bad Liebenzell
Tel.: 07052-9339/60
Fax: 07052-9339/69
E-Mail-Kontakt
Website: www.freizeiten-reisen.de
Ausführung und Gestaltung:
Süddeutscher Gemeinschaftsverband e.V.
Weitere Informationen
Anmeldung:
Diese Reise ist nicht mehr buchbar!

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren