Ein Reiseportal von

Wanderwoche im Zittauer Gebirge

mit Ulrich Schmidt

Eindeutige Kennung:
18-S12 (137 mal angesehen)
Reisezeitraum:
17.06.2018 - 22.06.2018
Reiseziel:
Kurort Jonsdorf, Deutschland
Kategorie:
Erholung, Bibelfreizeiten
Zielgruppe:
Jedermann
Teilnehmeralter:
k.A.
Beschreibung:
Jedes Jahr heißt es Schuhe und Rucksack schnüren und auf zum Wandern nach Jonsdorf.
Durch Gottes schöne Natur im Zittauer Gebirge, nahe gelegenen Riesen- und Isargebirge erwandern wir lohnende Ziele, herrliche Ausblicke, unheimliche Einblicke, Berggipfel und Burgruinen.
Bewegt - was bewegt uns? Texte aus der postelgeschichte und die Frage, was sollen wir tun? Die Heilige Schrift als Gottes Wort möchte uns bewegen durch den Heiligen Geist. Das ist unser Thema die Woche. Bei einer Rast auf Bank, Feld und Wiese kann man nicht oft genug mit einem stillen Gebet für seine herrliche Schöpfung danken. Das Haus Gertrud stattet Sie dazu mit gutem Essen und jeder Menge Erholung (Whirlpool, Sauna oder Massage) nach
und vor jeder Wanderung aus.
Organisatorische Leitung:
Ulrich Schmidt
Geistliche Leitung:
Ulrich Schmidt
Treffpunkt(e)/Zielort:
Christliche Ferienstätte HAUS GERTRUD
im Kurort Jonsdorf
Preise und Leistungen:
Anreise: individuell
5 Ü mit VP, Bettwäsche bezogen/Handtücher,
1 Wellness-Tag mit 1 Rückenmassage 20 min.,
Whirlpool und Sauna, Programmgestaltung und
Referentenkosten, zzgl. Kurtaxe
Preis pro Person:
185 Euro im DZ mit Waschbecken
225 Euro im DZ mit DU/WC
Einzelzimmerzuschlag: 40 Euro
Veranstalter:
Sächsischer Gemeinschaftsverband & EC-Verband
Hans-Sachs-Straße 37
D-09126 Chemnitz
Tel.: 0371-5610000
Fax: 0371-5610001
E-Mail-Kontakt
Website: www.ec-sachsen.de

Anmeldung

Online:

Postalisch:
Christliche Ferienstätte HAUS GERTRUD
Großschönauer Str. 48, 02796 Kurort Jonsdorf
Tel.: 035844 735-0, Fax: 035844 735-60

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren