Ein Reiseportal von

Israel

70 Jahre Israel – Eine besondere Geburtstagsreise

Aktueller Hinweis: ausgebucht | Warteliste möglich

Eindeutige Kennung:
18isrJE (244 mal angesehen)
Reisezeitraum:
22.05.2018 - 29.05.2018
Reiseziel:
Israel, Israel
Kategorie:
Studienreise, Besichtigung / Kultur, Fernreise, Bibelfreizeiten
Zielgruppe:
Junge Erwachsene, Alleinreisende / Singles, Männer, Frauen, Ehepaare
Teilnehmeralter:
18 - 35 Jahre
Beschreibung:

Der Staat Israel feiert seinen 70. Geburtstag und du kannst dabei sein. Von den Anfängen der Staatsgründung des modernen Israels verfolgen wir mehr als 4.000 Jahre Geschichte zurück. Auf den Spuren des Sohnes Davids wollen wir mehr von Jesu Leben erfahren und sehen dabei viel von der Schönheit des Landes. Mit der Bibel in der Hand werden wir an heilsgeschichtlichen Plätzen stehen. Bei täglichen Andachten und Bibelarbeiten entdecken wir die biblischen Zusammenhänge. Mitten im jüdischen Pfingstfest wollen wir miteinander die Geburtstagsfreude des Volkes in seinem Land teilen, die Bibel, Gott, das Meer und mehr erleben. Am Ende wirst du mit vielen neuen Eindrücken nach Hause gehen.

Vorgesehenes Reiseprogramm:

1. Tag: Flug nach Tel Aviv. Transfer zur Unterkunft in Netanya. Das herrliche Mittelmeer lädt uns zum Baden ein.
2. Tag: Israels Stunde der Geburt
In Haifa erinnern die alten Häuser der deutschen Kolonie (Templersiedlung) an die Anfänge des Wiederaufbaus der Stadt. Mit einem Blick über die Panoramastraße geht es hinauf auf den Berg Karmel, der uns in die biblischen Ereignisse zur Zeit Elias versetzt. Weiterfahrt nach Nazareth, der Heimatstadt Jesu.
3. Tag: Israels Stunde voller Wunder
Auf den Spuren Jesu werden wir zu Fuß, per Schiff oder mit dem Bus die biblischen Stätten erkunden. Orte wie Kapernaum, Tabgha oder den Berg der Seligpreisungen und vieles mehr lassen die Evangelien lebendig werden.
4. Tag: Israels Stunde im Kampf um sein Land
In Tel Dan begeben wir uns auf Spurensuche der biblischen Archäologie und beginnen die Geschichte der Könige Israels zu verstehen. Anschließend werfen wir nicht nur einen Blick zu den Nachbarstaaten Israels, sondern werden im Tal der Tränen auch die Bedeutung des Golan kennenlernen.
5. Tag: Israels Stunde der Erwählung
Fahrt durch das Jordantal, vorbei an Jericho, der Taufstelle Jesu geht es nach Qumran. Höhepunkt der Reise ist die Auffahrt nach Jerusalem. Vom Ölberg aus haben wir einen unvergesslichen Blick auf die goldene Stadt und gehen zu Fuß durch das Kidrontal bis zur Klagemauer. Abends erleben wir die Neustadt und wie ein Volk nach dem Shabbatende zum Leben erwacht.
6. Tag: Israels Stunde der Erlösung
Besinnung in Yad Vashem, der Gedenkstätte für Holocaust-Opfer. Besuch des jüdischen Markts Mahane Yehuda. Beim Gang auf einem Teilstück der Via Dolorosa, dem Leidensweg Jesu, bis zur Grabeskirche erleben wir die faszinierenden Gegensätze des heutigen Jerusalem.
7. Tag: Israels Stunde der Zukunft
Zum Toten Meer, dem tiefsten Punkt der Erde mit Bademöglichkeit. Auf den Spuren Davids geht es zu Fuß hinauf zur Oase En Gedi, wo David sich einst vor Saul versteckt hatte.
8. Tag: Evtl. kurzes Besuchsprogramm in der Altstadt und Transfer zum Flughafen Ben Gurion. Rückflug nach Frankfurt.
Organisatorische Leitung:
Klaus Eberwein, Waldenbuch
Geistliche Leitung:
Klaus Eberwein, Waldenbuch
Preise und Leistungen:
Preise
Doppelzimmer: 1.295,00 €
Einzelzimmer: 1.605,00 €
Anzahlung p. P.: 195,00 €

Leistungen
• tägliche Bibelvorträge
• weitere geistliche Angebote
• Organisation, Programmgestaltung
• Unfall- und Haftpflicht­versicherung
• EZ/DZ mit Dusche/WC in Hotels der Touristenklasse
• Halbpension
• alle Eintrittsgelder laut Programm (Trinkgelder nicht inbegriffen)
• deutschsprachiger Reiseführer
• Linienflug mit El Al: Frankfurt – Tel Aviv – Frankfurt
• Transfer
Weitere Infos:
Detailinfos
Veranstalter:
Württembergischer Christusbund e.V.
Beutelsbacher Str. 16
D-71384 Weinstadt
Tel.: 07151-603034
Fax: 07151-609768
E-Mail-Kontakt
Website: https://www.christusbund.de

Anmeldung

Online:

Postalisch:
Beutelsbacher Str. 16, 71384 Weinstadt

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren