Ein Reiseportal von

Mit nostalgischen Dampfzügen durch Österreich

7 % Frühbuchervorteil

Eindeutige Kennung:
807EAT08 (310 mal angesehen)
Reisezeitraum:
08.07.2018 - 14.07.2018
Reiseziel:
Söll am Wilden Kaiser, Österreich
Kategorie:
Bergreisen im Sommer, Besichtigung / Kultur
Zielgruppe:
Jedermann, Alleinreisende / Singles, Ehepaare
Teilnehmeralter:
18 - 99 Jahre
Beschreibung:
Nostalgie pur: Mit Volldampf durch die Alpen

Bei dieser Reise lassen wir die Nostalgie der alten Dampfzüge wieder aufleben. Mit drei verschiedenen historischen Zügen erkunden Sie den Achensee, das Zillertal und den Nationalpark Hohe Tauern. Tauchen Sie mit uns in die Atmosphäre einer vergangenen Epoche ein. Fühlen Sie das Rattern der Schienen, riechen Sie den Duft der Kohle und hören Sie das rhythmische Zischen der Zylinder. Dann ein Pfiff - Abfahrt!

Geplanter Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Söll am Wilden Kaiser

2. Tag: Achensee-Bahn & Gramai-Alm
Reisen wie zu Kaisers Zeiten - die Achensee-Dampf-Zahnradbahn ist europaweit die älteste ihrer Art und seit 1889 unermüdlich im Einsatz. Schnaubend und zischend krallt sie sich von Jenbach im Inntal den Berg hinauf bis zum Achensee. Dabei bewältigt sie auf knapp sieben Kilometern ganze 440 Höhenmeter - ein Muss für Liebhaber historischer Dampfbahnen. Im Anschluss geht es per Bus weiter zur Gramai-Alm auf 1.267 m Höhe in der atemberaubenden Bergwelt des Alpenparks Karwendel. Genießen Sie die Höhenluft, unternehmen Sie eine kleine Wanderung in unverfälschter Natur. Wie wäre es anschließend mit einem hausgemachten Kaiserschmarrn?

3. Tag: Innsbruck
Bei einer Stadtführung lernen Sie die Landeshauptstadt kennen. Historisch gewachsen und stets am Puls der Zeit, ist Innsbruck ein Mosaik der Kulturgeschichte. Die historischen Gebäude im Stadtkern präsentieren sich imposant, prunkvoll und stattlich. Einige der Sehenswürdigkeiten genießen Weltruhm, wie z.B. die Bergisel-Sprungschanze oder das Goldene Dachl.
Anschließend bleibt Zeit zu eigenen Erkundungen oder für eine Fahrt mit der Seilbahn Hungerburg, von wo Sie einen bezaubernden Blick auf die Stadt genießen können.

4. Tag: Zillertal & Glasstadt Rattenberg
Mit dem Dampfzug der Zillertalbahn geht es von Fügen bis nach Mayrhofen. Ein Erlebnis für alle Sinne! Am Nachmittag entdecken Sie Rattenberg, die Glasstadt Tirols. Beim Bummeln durch die engen Gassen werden Sie viele reizvolle Details an den sorgfältig restaurierten mittelalterlichen Bürgerhäusern entdecken. Bei einer Besichtigung der Glasbläserei Kisslinger erleben Sie das "Mysterium Glas" hautnah.

5. Tag: Nationalpark Hohe Tauern & Krimmler Wasserfälle
In den nostalgischen Waggons des Pinzga-Dampfzügls fahren Sie von Mittersill entlang der Salzach bis nach Krimml. Die berühmten Krimmler Wasserfälle bilden mit einer Gesamtfallhöhe von 380 m ein überwältigendes und überaus gesundes Erlebnis. Im Besucherzentrum der Wasser-Welten Krimml können Sie sich informieren, experimentieren und staunen über das wertvolle Lebensmittel Wasser.

6. Tag: Söll - zur freien Verfügung
Söll ist ein wahres Schmuckkästchen der Alpen. Nutzen Sie den Tag für eine Wanderung - im Tal oder auf den Berg. Fahren Sie mit der Gondelbahn auf den Hausberg Hohe Salve, von wo Sie mit einem Blick auf über 70 Dreitausender belohnt werden oder genießen Sie einfach nur die herrliche Natur.

7. Tag: Rückreise

Änderungen vorbehalten!

Hotel Fuchs in Söll
Das komfortable 3*-Hotel verfügt über eine Sonnenterrasse mit fantastischem Rundblick sowie einen Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und Infrarotkabine. Alle Zimmer sind mit Dusche oder Bad/WC, Radio, Föhn, Telefon, TV und Safe ausgestattet.

www.ferienhotel-fuchs.at
Organisatorische Leitung:
Hansgerd Gengenbach, Pforzheim
(0 72 31) 76 55 70
[email protected]
Geistliche Leitung:
Gerhard Horeld, Calw
Treffpunkt(e)/Zielort:
1. Bad Liebenzell (kostenlose Parkmöglichkeit)
2. Stuttgart Flughafen
3. Neu-Ulm Bahnhof


Genaue Treffpunkt-Zeiten und weitere wichtige Informationen erhalten alle angemeldeten Teilnehmer in einem Rundbrief der Freizeitleitung ca. 4-5 Wochen vor Freizeitbeginn.
Preise und Leistungen:
Frühbucherpreis bis 03.05.2018
€ 799,- p.P. im DZ
€ 899,- im EZ
Aufpreis ab 04.05.18: € 60,- p.P.

✔ Freizeitleitung und geistliches Programm
✔ Busfahrt ab Bad Liebenzell (9:00 Uhr) mit Parkmöglichkeit
✔ Zustiege: Stuttgart Flughafen, Ulm ZOB
✔ 6 Übernachtungen im 3*-Hotel
✔ HP mit Frühstücksbüfett und 4-Gang-Wahlmenü
✔ 1x Grillabend im Rahmen der HP
✔ Kurtaxe
✔ 3 Nostalgische Bahnfahrten lt. Programm
✔ Stadtführung Innsbruck (2 Stunden)
✔ Besuch Glasbläserei
✔ Eintritt Wasserfälle und Wasser-Welten Krimml
Weitere Infos:
Detailinfos
Veranstalter:
Liebenzeller Mission Freizeiten & Reisen
Heinrich-Coerper-Weg 2
D-75378 Bad Liebenzell
Tel.: 07052-9339/60
Fax: 07052-9339/69
E-Mail-Kontakt
Website: www.freizeiten-reisen.de
Ausführung und Gestaltung:
Liebenzeller Gemeinschaftsverband e.V.
Weitere Informationen

Anmeldung

Online:

Postalisch:
**************************
Freizeiten-Zentrale
Heinrich-Coerper-Weg 2
75378 Bad Liebenzell
**************************

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren