Ein Reiseportal von

Radwanderfreizeit auf der Flamingo-Route

Natur und Kultur grenzenlos

Aktueller Hinweis: 30 € Aufpreis bei Buchung ab dem 01.03.2018

Eindeutige Kennung:
18209-o (299 mal angesehen)
Reisezeitraum:
17.06.2018 - 23.06.2018
Reiseziel:
Westliches Münsterland, Borken, Deutschland
Kategorie:
Sport, Fahrrad & Motorrad
Zielgruppe:
Alleinreisende / Singles, Männer, Frauen, Ehepaare
Teilnehmeralter:
18 - 99 Jahre
Beschreibung:
Die nördlichste Flamingo-Kolonie Europas, beschauliche Dörfer, lebendige Städte, Naturschutzgebiete von europäischer Bedeutung mit ausgedehnten Mooren, Heiden und Feuchtwiesen: Entdecken Sie Natur und Kultur in der deutsch-niederländischen Grenzregion – geruhsam und erfrischend, abenteuerlich, geheimnisvoll und exotisch!

Besondere Vorteile:
• Es handelt sich um eine Rundtour. Sie können Ihr Fahrzeug am Hotel parken (ggf. gegen Gebühr), in dem wir am ersten und letzten Tag übernachten.
• Borken ist auch gut mit der Bahn erreichbar.
• Bei Bedarf ist es möglich, ein Fahrrad für ca. 10 € pro Person und Tag auszuleihen. (Wichtig: Falls Sie dies wünschen, bitte schon bei Ihrer Anmeldung mit Angabe Ihrer Körpergröße vermerken, damit wir rechtzeitig reservieren können!)
• Gepäcktransport von Hotel zu Hotel.

Tourenverlauf:

17.06.: Individuelle Anreise nach Borken-Gemen
Abendessen und Übernachtung in Borken-Gemen.

18.06.: Borken – Bocholt (ca. 40 km)
Durch die Münsterländer Parklandschaft Rhede, Pröbsting und Dingdener Heide. Unterwegs besichtigen wir eine Schokoladen-Manufaktur (mit Verkostung). Übernachtung in Bocholt.

19.06.: Bocholt – Südlohn-Oeding (ca. 50 km)
Geruhsam geht es durch das Moorgebiet Burlo-Vardingholter Venn, vorbei an Kloster Mariengarden Burlo und Schloss Diepenbrock. Übernachtung in Südlohn-Oeding.

20.06.: Südlohn-Oeding – Vreden-Zwillbrock (ca. 50 km)
Heute liegt das Freilichtmuseum „Erve Kots“ auf unserem Weg, das wir ebenso wie die Käserei Wennink (mit Verkostung) besichtigen werden. Übernachtung in Vreden-Zwillbrock.

21.06.: Vreden-Zwillbrock – Gescher (ca. 45 km)
Die Biologische Station begrüßt uns mit einem „Möwenschiss“ und begleitet uns zu den Aussichtskanzeln im Zwillbrocker Venn. Spätestens hier werden wir die Flamingos sichten, die unserer Route den Namen gegeben haben. Übernachtung in Gescher.

22.06.: Gescher – Borken (ca. 40 km)
Die letzte Etappe führt uns durch die Moorgebiete Kuhlendorf und Fürstenkuhle zurück an den Ausgangspunkt der Tour. Abendessen und Übernachtung in Borken-Gemen.

23.06.: Individuelle Abreise
Organisatorische Leitung:
Ralf Mühe, Susanne Koch
Geistliche Leitung:
Ralf Mühe
ist Mitarbeiter des Bibellesebundes und erfahrener Freizeitleiter. Seine Israelreise ist seit Jahren sehr beliebt, und neben Seminaren bietet er auch eine Radwandertour an.
Preise und Leistungen:
Termin: 17.06.–23.06.2018
Zielgruppe: Erwachsene
Dauer: 7 Tage
Buchungsnummer: 18209
Unterkunft: Verschiedene Hotels im westlichen Münsterland

Preis:
695 € DZ (DU/WC) p. P.
795 € EZ (DU/WC)

30 € Aufpreis bei Buchung ab dem 01.03.2018

Leistungen:
✔ Übernachtung & Frühstück
✔ 2 Abendessen
✔ Eintrittsgelder
✔ Gepäcktransport
✔ Organisation & Betreuung
✔ Bibelgespräche & Programmgestaltung
Weitere Infos:
Detailinfos
Veranstalter:
Bibellesebund e. V.
Lockenfeld 2
D-51709 Marienheide
Tel.: 02261 54958-10
Fax: 02261 54958-39
E-Mail-Kontakt
Website: www.bibellesebund.de
Anmeldung:
Diese Reise ist nicht mehr buchbar!

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren