Ein Reiseportal von

Mit dem Kanu durchs liebliche Taubertal und Maintal

Eindeutige Kennung:
18208-o (656 mal angesehen)
Reisezeitraum:
31.05.2018 - 03.06.2018
Reiseziel:
Gamburg, Wertheim, Freudenberg, Miltenberg, Deutschland
Kategorie:
Sport, Kanu
Zielgruppe:
Alleinreisende / Singles, Männer, Frauen, Ehepaare, Familien
Teilnehmeralter:
18 - 99 Jahre
Beschreibung:
Unsere Kanutour führt uns 2018 durchs liebliche Taubertal (Tauberfranken) und danach auf dem Main, der sich zwischen Spessart und Odenwald seinen Weg sucht, bis nach Miltenberg. Natur pur, beeindruckende Sehenswürdigkeiten und die wohltuende Gemeinschaft in der Gruppe (sei es beim morgendlichen Bibellesen und Singen, sei es bei freien Zeiten abends auf den Campingplätzen) dürften wieder für eine gelungene Tour sorgen.

Wir beginnen unsere Freizeit in Gamburg, wo wir uns an Fronleichnam um 14.00 Uhr treffen. Vor dem Beginn des Kanufahrens besichtigen wir mit einer Führung die Burg Gamburg aus dem 12. Jahrhundert. Wer die Anreise bis 14.00 Uhr nicht schafft, kann auf die Burg verzichten und bis kurz vor vier dazustoßen (zum Beispiel mit dem Zug, der um 15.38 Uhr in Gamburg ankommt). Teilnehmer, die bis 14.00 Uhr ankommen wollen, aber mit der Bahn anreisen, können nach Absprache auch bis zum Bahnhof Kloster Bronnbach fahren (nach Gamburg fahren an Feiertagen nur sehr wenige Züge). Wir werden mit der Hilfe von Teilnehmern, die mit dem Auto kommen, versuchen, die entsprechenden Leute beim Bahnhof Kloster Bronnbach (Ankunft 12.42 oder 13.12 Uhr) abzuholen. Nach der Burgbesichtigung, einem Snack, kurzer Einweisung und erstem Kennenlernen fahren wir heute dann auf einem der schönsten Abschnitte der Tauber bis nach Reicholzheim, wo wir auf einem Campingplatz an der Tauber übernachten.

Am Freitag stehen nur wenige Flusskilometer auf unserem Programm, dafür haben wir genug Zeit, die sehenswerte Fachwerkstadt Wertheim (wo die Tauber in den Main fließt) zu besichtigen. Das tun wir im Rahmen einer Stadtführung, außerdem ist (mit Führung und mit Glasbläservorführung) eine Besichtigung des faszinierenden und sehr vielseitigen Glasmuseums geplant. Nach ein paar gemütlichen Flusskilometern, die wir am Nachmittag noch auf dem Main paddeln, übernachten wir auf einem Campingplatz in Wertheim-Bestenheid.

Am Samstag fahren wir auf dem Main bis nach Freudenberg. Tagsüber genießen wir die Zeit auf dem Wasser, später können wir die freie Zeit auf dem wunderschön gelegenen Campingplatz zum Entspannen, für einen Sprung in den Badesee oder für gemeinsame Spiele nutzen.

Am Sonntag sind wir nur halbtags auf dem Wasser, denn gegen 15.45 Uhr endet unsere Tour am Bahnhof Miltenberg; die beiden Züge um 15.59 Uhr werden auf jeden Fall erreicht. Vorher stehen aber noch ein paar Flusskilometer auf dem Programm und eine Weinbergführung, bei der wir viel Spannendes über den Weinbau am Main und das Winzerhandwerk lernen – natürlich mit anschließender kleiner Weinprobe (kein Gruppenzwang).
Wer auf jeden Fall vor dem offiziellen Ende um 15.45 Uhr los muss, kontaktiere bitte im Vorfeld der Freizeit den Freizeitleiter.

Die Tour steht erfahrenen Kanu-Wanderern ebenso wie Anfängern offen, die bisher selten oder noch nie Kanu gefahren sind. Gerne können nach Absprache auch Familien mit Kindern teilnehmen.
Lediglich Zelt, Schlafsack und Isomatte muss jeder selbst mitbringen, im Freizeitpreis sind sonst alle Ausgaben enthalten: alle Mahlzeiten, Getränke und Snacks unterwegs, Übernachtungsgebühren, Kanumiete sowie die Eintrittspreise und Führungen.

Jeden Tag gibt es – auf dem Campingplatz oder unterwegs – die Gelegenheit, sich bei Bibelgesprächen über Gottes Wort auszutauschen.

Der Ablauf der Freizeit steht unter Vorbehalt, denn spontane Änderungen im Programm lassen sich nicht immer vermeiden.
Organisatorische Leitung:
Benjamin Carstens
Geistliche Leitung:
Benjamin Carstens
ist Referent für Öffentlichkeitsarbeit beim Bibellesebund. Er bietet jedes Jahr eine Kanutour mit immer neuen Zielen an und erkundet Deutschland dabei vom Wasser aus.
Preise und Leistungen:
Termin: 31.05.–03.06.2018
Zielgruppe: Erwachsene und Familien
Dauer: 4 Tage
Buchungsnummer: 18208
Unterkunft: Auf Campingplätzen in Zelten

Preis: 270 € p. P.

Leistungen:
✔ Campingplatzmiete & Vollverpflegung
✔ Eintrittsgelder & Führungen
✔ Organisation & Betreuung
✔ Bibelgespräche & Programmgestaltung
X Nicht enthalten: Zelt, Luftmatratze, Schlafsack und Handtücher (bitte mitbringen)
Weitere Infos:
Detailinfos
Veranstalter:
Bibellesebund e. V.
Lockenfeld 2
D-51709 Marienheide
Tel.: 02261 54958-10
Fax: 02261 54958-39
E-Mail-Kontakt
Website: www.bibellesebund.de
Anmeldung:
Diese Reise ist nicht mehr buchbar!

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren