Ein Reiseportal von

Mutter-Kind-Freizeit auf dem „Ahorn“ in Nachrodt

Aktueller Hinweis: Brückentag – Urlaub sparen!

Eindeutige Kennung:
18205-f (199 mal angesehen)
Reisezeitraum:
10.05.2018 - 13.05.2018
Reiseziel:
Nachrodt-Wiblingwerde, Deutschland
Kategorie:
Sonstige, Erholung
Zielgruppe:
Kinder, Frauen
Teilnehmeralter:
k.A.
Beschreibung:
Freizeithaus auf dem Ahorn
„Der Ahorn“ ist ein schönes Freizeithaus im Sauerland zwischen Hagen und Lüdenscheid mit viel Platz. Das Haus ist freundlich gestaltet, sauber und ausgesprochen geräumig. Die Gäste werden großzügig mit leckerem Essen versorgt. Dass Kinder auch schon mal etwas lauter sind oder matschige Gummistiefel vom Spielen haben, stört die kinderfreundlichen Mitarbeiter nicht.
Rund um das Haus lädt ein riesengroßes Außengelände zu ungestörtem Spielen ein – die Kinder können sich herrlich entfalten, ohne dabei durch Straßenverkehr gefährdet zu sein. Wiesen, Grillplätze, Lagerfeuerstelle, Spielplätze und jede Menge Wald bieten unzählige Beschäftigungsmöglichkeiten. Lamas und Minischafe freuen sich darauf, aus Kinderhänden fressen zu dürfen.
Jede Mutter ist mit ihren Kindern in einem eigenen Zimmer untergebracht, wahlweise mit DU/WC auf der Etage oder im eigenen Zimmer.

Mutter-Kind-Freizeit – ein Höhepunkt im Jahr
Einfach mal raus aus dem Alltag und rein in ein paar unbeschwerte und erfüllte Tage: das wünschen sich viele Mütter. Und das erleben sie auf der Mutter-Kind-Freizeit. Einige Teilnehmerinnen sind inzwischen Großmütter geworden und melden sich nun begeistert mit ihren Enkelkindern an.

Und was läuft da so? Ausruhen, auftanken, singen, reden und basteln. Alles ganz entspannt. Dazu gibt es geistliche Impulse für den Alltag. Die Kinder sind am Vormittag während der biblischen Besinnung in den verschiedenen Altersgruppen bestens aufgehoben. Und wenn es für die ganz Kleinen noch zu ungewohnt ist, in fremder Umgebung eine Stunde auf die Mama zu verzichten, bleiben sie einfach beim Programm dabei. Es ist schließlich eine Mutter-Kind-Freizeit. Jede Mutter kennt das und hat Verständnis dafür.

Nach dem Mittagessen genießen die Mütter eine „betreute Mittagspause“, in der sie sich einen Mittagsschlaf gönnen, ein Buch lesen oder einfach mal nur Zeit für sich haben. Nachmittags können sie mit ihren Kindern verschiedene Angebote nutzen. Abends um 20.30 Uhr gibt es dann ein Programm nur für die Mütter: zum Beispiel Themenabende und Feste. Währenddessen haben die Mitarbeiterinnen „Horchdienst“ auf dem Flur.

Klingt gut? Ist auch gut, wie uns viele Teilnehmerinnen immer wieder bestätigen.
Organisatorische Leitung:
Sigrun Bode, Evelyn Mehler, Dina Kipker und Team
Geistliche Leitung:
Sigrun Bode
ist Referentin des Bibellesebundes und in ganz Deutschland unterwegs. Auf ihren zahlreichen Freizeiten freut sie sich mit Ihnen, wenn Sie Kraft und neuen Mut für Ihren Alltag finden.
Preise und Leistungen:
Termin: 10.05.–13.05.2018
Beginn am Nachmittag, erste Mahlzeit Abendessen; Ende nach Mittagessen
Zielgruppe: Mütter und Großmütter mit Kindern (0–8 J.)
Dauer: 4 Tage
Buchungsnummer: 18205
Unterkunft: Freizeit- und Bildungsstätte „Auf dem Ahorn“, 58769 Nachrodt-Wiblingwerde
www.aufdemahorn.de

Preis:
180 € Erw.
210 € Erw. (DU/WC)
75 € Kind (6–8 J.)
50 € Kind (2–5 J.)
10 € DU/WC für Kinder p. P.
Kind unter 2 Jahren frei

Leistungen:
✔ Übernachtung & Vollpension
✔ Organisation & Betreuung
✔ Bibelgespräche & Programmgestaltung
X Nicht enthalten: Bettwäsche & Handtücher
Weitere Infos:
Detailinfos
Veranstalter:
Bibellesebund e. V.
Lockenfeld 2
D-51709 Marienheide
Tel.: 02261 54958-10
Fax: 02261 54958-39
E-Mail-Kontakt
Website: www.bibellesebund.de

Anmeldung

Online:

Postalisch:
Bibellesebund e. V., Lockenfeld, 2, D-51709 Marienheide

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren