Ein Reiseportal von

18429 - Ägypten und Nilkreuzfahrt

Studienreisen und Individualreisen vom ägyptischen Ägyptologen

Eindeutige Kennung:
18429 (524 mal angesehen)
Reisezeitraum:
22.02.2018 - 01.03.2018
Reiseziel:
Luxor, Ägypten
Kategorie:
Sonstige, Studienreise, Besichtigung / Kultur, Bibelfreizeiten
Zielgruppe:
Junge Erwachsene, Alleinreisende / Singles, Männer, Frauen, Ehepaare
Teilnehmeralter:
18 - 99 Jahre
Beschreibung:
Vielleicht waren sie schon einmal in Ägypten und haben das klassische Programm gemacht und möchten dieses Mal neue Geheimnisse der Pharaonen entdecken?
Dann möchten wir die Reisen mit dem Ägyptologen Alaa Abdelaziem vorstellen.
Zumutbare Änderungen sind im Programm vorenthalten.

Programm 1 – Der Fluss der Pharaonen – Nilkreuzfahrt zwischen Luxor und Assuan
1. Tag – Ankunft und Einschiffung in Luxor:
Flug ab Frankfurt oder anderen Abflughäfen nach Luxor.
Transfer zum Schiff, Übernachtung in Luxor.

2.Tag – Karnak – Tempel und Luxor Museum / Abfahrt des Schiffes in Richtung Esna
Theben –Ost: Besuch des Tempelkomplexes von Karnak, der Tempel gilt als einer der bedeutendsten Bauunternehmen des alten Ägyptens. Wir besichtigen neben dem Amun – Tempel mit dem großen Säulensaal (Hypostyl), den Tempel des Ptah und das Freilichtmuseum mit der „weißen Kapelle“ Sesostris I. sowie der roten Kapelle des Hatschepsut.

3. Tag – Edfu Tempel / Flussfahrt / Kom Ombo Tempel:
Unsere Reise führt uns von Esna nach Edfu, um einen der besterhaltenen Tempel der Ptolemäerzeit zu besichtigen. Danach fahren wir weiter mit dem Schiff in Richtung
Kom Ombo, um die Tempelanlage des Gottes Sobek sowie das Krokodilmuseum zu besichtigen.

4. Tag – Naturfahrt auf dem Nassersee am Vormittag:
Das Schiff liegt in Assuan anderthalb Tage lang. Wir besuchen in Assuan ein paar Tempelanlagen aus dem nubischen Bezirk, die zur nubisch – ägyptischen Kultur gehören.
Wir sehen uns den Kalabscha-Tempel an, der durch technische und finanzielle Mittel aus Deutschland gerettet wurde. Außerdem besichtigen wir den Felstempel von Beit El – Wali aus der Zeit Ramses`II. sowie den Kertassi-Kiosk. Am Nachmittag haben sie Zeit zur freien Verfügung.

5. Tag – Der heutige Tag steht ihnen zur freien Verfügung.
Er kann jedoch für fakultative Ausflüge genutzt werden. Angeboten werden ein Busausflug zum Abu Simbel Tempel(75 Euro p.P), oder in die Stadtmitte von Assuan zur Elephantine Insel und ins Nubische Museum, einer besten Museen Ägyptens (80 Euro p.P.). Diese Tour führt uns zum Westufer des Nils und den Felsengärten der Gaufürsten aus dem Alten und Mittleren Reich (Qubbet el-Hawa) mit ihren gut erhaltenen Reliefs. Wir fahren dann weiter mit dem Boot zur Elephantine Insel um den Nilometer, die Siedlung sowie den Chnum- und Satet – Tempel zu besichtigen.

Tag 6 – Heute verbleiben wir auf dem Schiff und genießen auf der Rückfahrt von Assuan nach Luxor die Schönheit des Nils.

Tag 7- Medinet Habu, Deir el-Medine und die Gräber der Adeligen aus dem neuen Reich
(18 – 20. Dyn). Medinet Habu: der Tempel von Ramses III und sein Palast. Danach wenden wir uns den Monumenten von nicht-Königlichen Personen des Neuen Reiches zu. Wir besichtigen die Handwerkersiedlung Deir el Medine und ihre Nekropole mit dem Grab des Sennedjem (TT 1) und dem Grab des Inherchau (TT359), um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie die „Künstler“ des Pharao lebten und ihre eigenen Gräber ausstatteten. Danach besuchen wir ein paar Gräber der Adeligen aus dem neuen Reich bei Scheich Ab del Gurna: Grab des Userhat (TT 51), Grab des Ramose (TT 55), Grab des Sennefer (TT 96 und Grab des Rechmire (TT 100).

8. Tag Rückflug nach Deutschland, oder

BEI RÜCKFRAGEN:
Telefon 02302 9 37-51
Organisatorische Leitung:
Aufwind-Freizeiten
Geistliche Leitung:
Reiseleiter:
 Alaa Abdelaziem
E-Mail: [email protected]
 Sabine Hohenberger
E-Mail: [email protected]
Tel.: 0170 7998271
Preise und Leistungen:
LEISTUNGEN:
 Direktflug mit renomierter Airline
 Transfer am An- und Abreisetag
 Transfer, Rundreise und Ausflüge in klimatisierten Reisebussen
 Unterbringung auf einem fünf Sterne Schiff, mit Bad / Dusche und WC und Vollpension
 Eintrittskarten für das Programm
 Studienreiseleitung
 Tägliche Andachten



Nicht enthalten im Reisepreis sind:
 Visagebühren
 Die Kosten für Getränke
 Trinkgelder

PREISE:
 Doppelkabine: ca.1.380,00 Euro pro Person
 EZ–Zuschlag: 210,00 Euro pro Person

Weitere Informationen:
 Es kann zu leichten Preisschwankungen kommen, da es zum jetzigen Zeitpunkt noch keine festen Flugpreise gibt.
 Ca. vier Wochen vor der Reise, wird ein Informationensbrief mit allen wichtigen Unterlagen zugeschickt.
 Die Studienreise wird unterstüzt von Tour mit Schanz GmbH.

Buchbar bis 15.01.2018
Weitere Infos:
Infomaterial anfordern
Veranstalter:
Aufwind-Freizeiten
Goltenkamp 4
D-58452 Witten
Tel.: 02302 937-51
Fax: 02302 937-99
E-Mail-Kontakt

Anmeldung

Online:

Postalisch:
Goltenkamp 4, D-58452 Witten

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren