FeG Bergedorf

Gemeindeart:
Freie evangelische Gemeinde
Veranstaltungen:
Beschreibung:
Mitglieder einer Freien evangelischen Gemeinde sind „frei“ in ihrer Entscheidung für ein bewusstes Leben mit Jesus Christus und der Bibel. Damit gehören sie frei“willig“ zu einer christlichen Gemeinde, deren Mitte Jesus Christus ist.

Eine Freie evangelische Gemeinden ist „frei“ in der Finanzierung ihrer Gemeindearbeit – also unabhängig vom Staat, ohne Kirchensteuern.

Sie ist eine „evangelische“ Gemeinde. Denn „evangelisch“ bedeutet nichts anderes, als dass ein Mensch an das glaubt, was im Neuen Testament steht. Er nimmt den Gott der Bibel ernst und erfährt, dass Jesus Christus dem eigenen Leben neue Inhalte gibt.

Mitglieder einer Freien evangelischen Gemeinde möchten eine „Gemeinde“ bilden und zwar so, wie sie das Neue Testament beschreibt. Zum einen ist Gemeinde eine Gemeinschaft von Menschen, die ihr „Ja“ zu einem Leben mit Jesus Christus gegeben haben. Zum anderen leben diese Menschen in einer Gemeinschaft, in der einer für den anderen da sein möchte.

Eine gute Gelegenheit, uns näher kennen zu lernen, ist unser Gottesdienst am Sonntag um 10.00 Uhr – komm doch mal vorbei.

Herzlich, in Vertretung der Gemeinde, Pastor Tobias Radtke
Besucher:
150
Sprache:
Deutsch
Ansprechpartner:
Tobias Radtke
Tel.: 040 / 639 10 590
E-Mail-Kontakt
Gemeindeanschrift:
Schulenbrooksweg 2a
D-21029 Hamburg

Tel. 040 / 639 10 590
Landkarte

Fehler gefunden? Hier können Sie die Änderungen direkt an die Gemeinde mailen.


Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren