Gebet: [M]ein Neuanfang

Gebetsaktionen

Gemeinsam sind wir stark. Das gilt auch für das Gebet. Erfahren Sie mehr darüber, wie Beten praktisch werden kann. Auch wir bei ERF Medien geben dem Gebet ganz praktisch Raum und beten für Sie in unseren Radiosendungen. 

In der Sendung „Das Gebet“ beten die Radiomoderatoren von ERF Pop jeden Mittwochabend für das, was Sie bewegt. Ihr Anliegen können Sie ganz unkompliziert per Email an [email protected], via Facebook-Nachricht oder über den Gebetsbutton an die Kollegen weitergeben.„Wo zwei oder drei in meinem Namen zusammenkommen, da bin ich selbst in Ihrer Mitte“, verspricht Jesus in Matthäus 18,20 seinen Nachfolgern. Tatsächlich erleben viele Christen, dass sie Gott im Gebet mit anderen kraftvoll und neu erfahren. „Ich bin selbst jedes Mal neu beschenkt, wenn ich mit anderen Menschen Gott und seine Nähe suche“. So äußert sich Radioredakteurin Ingrid Heinzelmaier zu diesem Thema. Und weil gemeinsames Gebet so wichtig ist, spielt es auch bei uns eine wichtige Rolle. Aus diesem Grund haben wir Radiosendereihen, in denen wir mit Ihnen und für Sie beten.

Ihr Gebetsanliegen eintragen

Auch auf ERF Plus haben wir schon seit vielen Jahren die Gebetssendung „[email protected]“, in der wir für aktuelle Anliegen beten. Diese Sendung läuft live - immer dienstags von 16 bis 18 Uhr. Über die Telefonnummer 06441/957-1414 können Sie Ihre Anliegen loswerden. Natürlich können Sie uns auch einfach eine Mail schreiben.

ERF Workshop: Jetzt Gebets-Experiment starten! (Copyright: Flo79 / photocase.de)

Vielleicht wollen Sie aber auch nicht primär, dass für Sie gebetet wird, sondern sich vielmehr selbst aktiv und intensiv mit dem Thema Gebet auseinandersetzen. Dann ist der kostenlose Workshop „Das Gebets-Experiment" genau das Richtige für Sie. Zwei Wochen lang erhalten Sie von uns per Mail Anregungen zum Thema Gebet, die Ihnen helfen können, Beten einmal aus einer neuen Perspektive zu betrachten. Dabei sind Sie nicht allein, sondern können mit einem E-Coach über Ihre Gedanken und Fragen zum Thema Gebet ins Gespräch kommen.

Gemeinsames Gebet findet nicht nur bei uns im Haus statt. Deshalb möchten wir Ihren Blick auch auf Gebetsaktionen außerhalb von ERF Medien lenken. Eine gute Möglichkeit bietet die Allianzgebetswoche, die deutschlandweit jedes Jahr im Januar stattfindet. In der Morgensendung "Aufgeweckt" von ERF Plus wurde über die Allianzgebetswoche aus verschiedenen Regionen berichtet. Besonders bewegend war ein Gebetsabend in der Evangelischen Kirchengemeinde Neu-Westend in Berlin. Die Gemeinde rief bewusst zum Gebet für Asylanten auf.

Weitere Gebetsaktionen lernen Sie in den folgenden Beiträgen kennen: