Ein Reiseportal von
Anbieter Logo

Facettenreiches Vietnam

Eindeutige Kennung:
109RVN21 (74 mal angesehen)
Reisezeitraum:
21.09.2021 - 02.10.2021
Reiseziel:
Rundreise, Vietnam
Kategorie:
Aktiv, Besichtigung / Kultur
Zielgruppe:
Jedermann
Teilnehmeralter:
18 - 99 Jahre
Beschreibung:
Facettenreiches Vietnam

Unvergessliche Eindrücke erwarten Sie auf dieser Reise: Sie entdecken Hanois kolonialen Charme, erleben eine Fahrt über den einzigartigen Wolkenpass, wandeln auf den Spuren des alten Cham-Volkes und begegnen den liebenswerten Menschen Vietnams.

Geplanter Reiseverlauf

1. Tag: Flug Frankfurt - Hanoi

2. Tag: Hanoi
Früh morgens landen Sie in der Hauptsadt. Per Pedes und mit dem Elektroauto erkunden Sie die traditionelle Altstadt und das wahre Hanoi mit seiner über tausend Jahre alten Geschichte. Sie hören die uralte Legende vom "See des zurückgegebenen Schwertes" und sehen das Mausolemun von HoChi Minh. In der Rail Street erleben Sie, wie der Zug mitten durch die kleinen Gassen fährt - oft nur einen Meter von den Wohnhäusern entfernt. Wie die Bewohner sich damit arrangieren, erfahren Sie aus erster Hand. Ein Spaziergang über eine historische Eisenbahnbrücke rundet den ersten Tag ab.

3. Tag: Malerische Halong-Bucht
Heute geht es in die grandiose Inselwelt der Halong-Bucht (UNESCO-Welterbe) und an Bord Ihres Schiffes. Während der Bootsfahrt genießen Sie fantastische Ausblicke auf viele kleine Inseln, tausende wundersam geformte Kalksteinfelsen, sehenswerte Tropfsteinhöhlen und können dabei die Seele baumeln lassen. Auch die Nacht verbringen Sie an Bord.

4. Tag: Halong-Bucht - Hue
Frühaufsteher können den Sonnenaufgang an Deck genießen - es lohnt sich! Bevor es zum Flug nach Hue geht, machen Sie noch eine Erkundung in einer der vielen Kalkstein-Grotten in der Bucht und genießen nochmals fantastische Ausblicke.
5. Tag: Bootsfahrt & Kaiserstadt
Bei einer eindrucksvollen Bootsfahrt auf dem Parfüm-Fluss zur Thien Mu-Pagode entdecken Sie imposante Mausoleen, die nach dem Vorbild der Ming-Gräber erbaut wurden. Das luxuriöse Grabmal des Kaisers Tu Duc mit den in die Landschaft eingebetteten Seen, Pavillons und einem Theater ähnelt eher einem Sommerpalast als einer Begräbnisstätte. Die alte Kaiserstadt (UNESCO-Welterbe) wurde Anfang des 19. Jh. nach dem Muster der Verbotenen Stadt in Peking erbaut.

6. Tag: Hue nach Hoi An
Über den Wolkenpass, auf einer der landschaftlich schönsten Strecken Vietnams, erreichen Sie Da Nang. Hier wird im Cham-Museum die über 1.000 Jahre alte Geschichte der Champa wieder lebendig. In Hoi An (UNESCO-Welterbe) machen Sie einen Spaziergang durch die pittoresken Gassen.
7. Tag: Hoi An
Heute haben Sie Zeit für einen erholsamen Tag am Pool oder am Strand und für eigene Unternehmungen.

8. Tag: Hue - Ho Chi Minh City
Sie fliegen nach Ho Chi Minh (Saigon), die führende Wirtschaftsmetropole des Landes, wo Sie zunächst die koloniale Vielfalt entdecken: breite Boulevards, die Kathedrale Notre Dame, Hauptpost, ehemaliges Rathaus und die Oper. Im Kontrast dazu steht der Streifzug über den Binh Tay-Markt und durch das quirlige Chinatown mit kunstvoll verzierten Tempeln.

9. Tag: Ho Chi Minh City
Ein weiterer Tag für Ihre eigene Gestaltung. Mitten im vietnamesischen Alltag können Sie im naheliegenden Park die morgendlichen Rituale der Einwohner beobachten und sich danach ein traditionelles Dim-Sum-Frühstück schmecken lassen. Unser Tipp für Ihren freien Nachmittag: Genießen Sie einen Kaffee auf der Dachterrasse des berühmten Rex-Hotels oder besuchen Sie eine fantastische Akrobatik-Show mit Elementen vietnamesischer Musik und Tanz.

10. Tag: Mekong Delta
Heute tauchen Sie in die ländliche Kultur des Mekong Deltas ein. Umgeben von grünen Reisfeldern, Obstgärten und Kokospalmen erkunden Sie die schöne Gegend mit dem Fahrrad (oder auf Wunsch mit dem Tuk Tuk) und kehren schließlich bei Herrn Six ein, der scheinbar mühelos eine Palme hinaufklettert. Dann wechseln Sie das Transportmittel und fahren mit dem Boot durch die kleinen Kanäle. Nach einem stärkenden Mittagessen mit regionalen Spezialitäten sehen Sie einige der lokalen Werkstätten, in denen Reispapier und andere Produkte aus Kokosnuss hergestellt werden.

11. Tag: Ho Chi Minh City & Rückflug
Noch einmal in die faszinierende Welt Saigons eintauchen, über Märkte streifen, eine letzte Nudelsuppe genießen... Nutzen Sie die Zeit bis zum Abflug, um sich von Vietnam zu verabschieden. Abends fahren Sie zum Flughafen und treten Ihre Heimreise an.

13. Tag: Rückflug
Morgens Ankunft in Frankfurt

Änderungen vorbehalten!
Organisatorische Leitung:
Marc Ellinghaus, Kirchheim
0163 - 1511706
[email protected]
Geistliche Leitung:
Marc Ellinghaus, Kirchheim
Treffpunkt(e)/Zielort:
Flughafen Frankfurt

Hinflug 21.09.: Frankfurt - Hanoi | 13:55 - 06:45 Uhr
Rückflug 01.10.: Ho Chi Min City - Frankfurt | 23:30 - 06:30 Uhr (+1)

Änderungen vorbehalten!

Preise und Leistungen:
Frühbucherpreis bis 15.06.2021
Inklusivleistungen

  • Freizeitleitung und geistliches Programm
  • Zug zum Flug
  • Flug Frankfurt-Hanoi und Saigon-Frankfurt mit Vietnam Airlines
  • 2 Inlandsflüge lt. Programm
  • Rundreise in landestypischen Fahrzeugen mit Klimaanlage
  • 9 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels
  • 1 Schiffs-Übernachtung in 2-Bett-Kabine
  • Halbpension (9 Abendessen, 1 Mittagessen)
  • 1l Mineralwasser pro Tag
  • Örtliche Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Visum für dt. Staatsbürger

Preisübersicht
2290,- € p.P. im DZ
2590,- € im EZ

Aufpreis ab 16.06.2021: € 100,- p.P.
Weitere Infos:
Detailinfos
Veranstalter:
Anbieter Logo Liebenzeller Mission Freizeiten & Reisen
Heinrich-Coerper-Weg 2
D-75378 Bad Liebenzell
Tel.: 07052 17-5110
Fax: 07052 17-5100
E-Mail-Kontakt
Website: www.freizeiten-reisen.de
Ausführung und Gestaltung:
Liebenzeller Mission Freizeiten & Reisen
Weitere Informationen

Anmeldung

Online:

Postalisch:
LM Freizeiten & Reisen GmbH
Heinrich-Coerper-Weg 2
D-75378 Bad Liebenzell