Ein Reiseportal von

6-tägige Erlebnisreise in den Nationalpark Harz. 4*-Maritim-Berghotel Braunlage

Tägliche Bibelzeiten. Gemeinsame Ausflüge. Tage, die man selbst gestalten kann

Eindeutige Kennung:
hz (63 mal angesehen)
Reisezeitraum:
06.04.2021 - 11.04.2021
Reiseziel:
Braunlage (Harz), Deutschland
Kategorie:
Sonstige, Kurzreise, Erholung, Besichtigung / Kultur, Bibelfreizeiten
Zielgruppe:
Jedermann, Junge Erwachsene, Alleinreisende / Singles, Männer, Frauen, Ehepaare, Senioren/55 plus, Familien, Alleinerziehende
Teilnehmeralter:
0 - 0 Jahre
Beschreibung:
Unser "First-Class-4*-Maritim-Berghotel" befindet sich am Fuße des Wurmberges im Wintersport- und Kurort Braunlage. Umgeben von der einzigartigen Berglandschaft des Harzes mit einem wunderschönen Panoramablick.
Braunlage liegt nur einige Gehminuten vom Hotel entfernt und bietet regional typische Geschäfte, kleine Cafe`s u.v.m.
Wenn wir mit der Seilbahn hinauffahren, genießen wir einen fantastischen Ausblick vom größten Berg Niedersachsens.
Zahlreiche Wanderwege in unmittelbarer Nähe zum Hotel und der anliegende "Nationalpark Harz", laden zu einer Erkundung ein.

Unser Programm (Änderungen vorbehalten):

Dienstag, 06.04.
Eigene Anreise. Zimmerbezug ab 14:30 möglich.
16:30 Erstes Treffen zum Kennenlernen. Einführung in die Freizeit und Andacht.
Im Anschluss daran unsere erste gemeinsame Mahlzeit, das Abendessen.

Mittwoch, 07.04.
Frühstück im Hotel. Anschließend Andacht.
Mit einem nur für unsere Gruppe bestellten Bus, der uns am Hotel abholt, sind wir heute zu einem Ausflug in den romantischen Ostharz unterwegs.
Unsere Stationen:
ca. 45-minütige Fahrt mit der Harzer Schmalspurbahn bis Wernigerode.
Stadtführung in Quedlinburg.
Fahrt durch das wild-romantische Bodetal über Thale mit Stopp in Treseburg.
Aufenthalt an der Rappbode-Talsperre mit Möglichkeit, über die 458 m lange zweitgrößte Hängebrücke der Welt zu laufen.
Wieder zurück im Hotel, gibt es das Abendessen.

Donnerstag, 08.04.
Nach einem evtl. späteren Frühstück im Hotel ist heute Zeit, diesen Tag als Urlaubs- und Erlebnistag alleine oder mit anderen zu gestalten.
Man könnte das Flair der Umgebung genießen, mit der Seilbahn auf den Wurmberg fahren, Spaziergänge oder kleine Wanderungen unternehmen u.v.m.
Möglich ist natürlich auch ein Besuch im Hallenbad und im Wellnessbereich unseres Hotels.
Am späten Nachmittag findet die heutige Bibelzeit statt. Im Anschluss daran ist gemeinsames Abendessen.

Freitag, 09.04.
Frühstück im Hotel. Anschließend Andacht.
Mit einem nur für unsere Gruppe bestellten Bus der uns am Hotel abholt, sind wir heute zu einem Ausflug in den Naturpark Oberharz unterwegs.
Unsere Stationen:
Goslar (mit örtlicher Stadtführung).
Clausthal-Zellerfeld zum individuellen Stadtbummel (mit Plan) und der Möglichkeit, die größte Holzkirche Deutschlands zu besuchen.
Besuch im Kräuter-Park Altenau, der das Motto hat: "Ein Erlebnis für alle Sinne."
Dann Rückfahrt nach Braunlage und gemeinsames Abendessen im Hotel.

Samstag, 10.04.
Nach einem evtl. späteren Frühstück im Hotel ist heute Zeit, diesen Tag als Urlaubs- und Erlebnistag alleine oder mit anderen zu gestalten.
Man könnte noch einmal das Flair der Umgebung genießen, oder selbst Ausflüge unternehmen. Es bietet sich eine Fahrt auf den Brocken an mit guten Wandermöglichkeiten. Oder auch der Besuch von Bad Harzburg, St. Andreasberg oder anderen schönen Orten.
Am späten Nachmittag findet die heutige Bibelzeit statt. Anschließend ist gemeinsames Abendessen.

Sonntag, 11.04.
Letztes Frühstück im Hotel.
Bevor wir im Hotel auschecken und die Heimreise antreten, treffen wir uns noch zu einem Gottesdienst.

Alleinreisende sind herzlich willkommen! Einzelzimmer sind immer möglich.
Organisatorische Leitung:
Beate Zelewske
Geistliche Leitung:
Rainer Zelewske, Pastor und ehem. Theologischer Bildungsreferent EC-Verband Rhein-Main-Saar
Preise und Leistungen:
590,00 Euro
Leistungen:
6-tägige Erlebnisreise in den Nationalpark Harz mit eigener Anreise.
Sekt-Empfang im Hotel.
Übernachtungen im 4*-First-Class-Maritim-Berghotel Braunlage im DZ mit Bad/WC, SAT-TV u.v.m.
Tägliche Halbpension: Frühstücks-Büfett und Abendessen als regionales 3-Gang-Menü oder Büfett.
1 Abendessen als Gala-Büfett.
Nutzung des Schwimmbades.
Möglichkeit der Teilnahme an der morgendlichen Wassergymnastik.
Sämtliche im Programm genannten Tages-Ausflüge mit dem Bus:
Ausflug 1: Romantischer Ostharz
Ausflug 2: Naturpark Oberharz
ca. 45-minütige Fahrt mit der Harzquerbahn von Drei-Annen-Hohne nach Wernigerode.
Regionale Stadtführung in Quedlinburg.
Regionale Stadtführung in Goslar.
Eintritt in den Kräuter-Park in Altenau.
Organisation, Betreuung und Programmgestaltung durch Rainer und Beate Zelewske
Weitere Infos:
Infomaterial anfordern
Veranstalter:
EC-RMS und Seraja-Reisen für Erwachsene
Alt Allertshofen 52
D-64397 Modautal
Tel.: 06167-7025
E-Mail-Kontakt
Website: seraja.de
Ausführung und Gestaltung:
Seraja-Reisen
Weitere Informationen

Anmeldung

Online:

Postalisch:
Seraja-Reisen, Alt Allertshofen 52, D-64397 Modautal