Ein Reiseportal von
Anbieter Logo

Rund um die Zugspitze - mit Gipfelbesteigung

Eindeutige Kennung:
107TDE11 (41 mal angesehen)
Reisezeitraum:
11.07.2021 - 18.07.2021
Reiseziel:
Zugspitzregion, Österreich
Kategorie:
Sport, Aktiv, Hüttentouren - Klettern - Trekking
Zielgruppe:
Jedermann
Teilnehmeralter:
20 - 65 Jahre
Beschreibung:
Rund um die Zugspitze - mit Gipfelbesteigung

Die Zugspitze, ein Sehnsuchtsziel für Wanderer und Bergsteiger! Unsere 8-tägige Trekkingtour führt dahin, wo Bayern spitze ist - rund um und sogar auf Deutschlands höchsten Berggipfel.

Auf rund 80 km Wanderstrecke erleben wir das Wettersteingebirge von allen Seiten. Hier reizt nicht nur die grandiose Aussicht, sondern auch die einzigartige Naturlandschaft. Die Vielseitigkeit ist einfach überwältigend! Technisch mittel-anspruchsvoll, nicht zu lange Etappen, kurzweilig, abwechslungsreich und mit fantastischen Ausblicken - so könnte man die Umrundung der Zugspitze kurz und bündig beschreiben.

Die Wanderung beginnt imposant mit der Höllentalklamm. Tief eingeschnitten ins Hochgebirge stürzt sich hier der Hammersbach über Felsblöcke, fällt schäumend in Gumpen, stäubt und tost. Die nächsten Etappen führen hinauf zum Kreuzeck, mit fantastischen Ausblicken auf Zugspitze und Waxensteine. Dann der Abstieg ins Rheintal und weiter entlang der Partnach zur Knorrhütte.

Von dort starten wir in der Morgendämmerung zur Besteigung der Zugspitze – im wahrsten Sinn des Wortes der Höhepunkt unserer Wanderung. Bei gutem Wetter eröffnet sich uns ein einzigartiger Rundblick über die Alpen - oft bis zu 180 km weit. Danach wechseln wir auf die Tiroler Seite und wandern über das Gatterl zur Coburger Hütte. Die letzte Etappe führt nach Ehrwald und von dort mit der Bahn zurück zum Ausgangsort.

Geplanter Routenverlauf
1. Tag: Eigene Anreise nach Hammersbach
Gut mit der Bahn über Garmisch-Partenkirchen erreichbar, kostenpflichte Pkw-Parkplätze sind verfügbar. Erste Wanderetappe durch die Höllentalklamm zur Höllentalangerhütte. (5,6 km / ↑780 m ↓140 Hm)
2. Tag: Höllentalangerhütte – Kreuzeckhaus (7 km / ↑840 m ↓780 Hm)
3. Tag: Kreuzeckhaus – Oberreintalhütte (9 km / ↑480 m ↓700 Hm)
4. Tag: Oberreintalhütte – Knorrhütte (10 km / ↑1.000 m ↓380 Hm)
5. Tag: Wanderung zur Zugspitze und zurück (8 km / ↑900 m ↓900 Hm)
6. Tag: Knorrhütte – Rotmoosalm (10 km / ↑760 m ↓760 Hm)
7. Tag: Rotmosalm - Coburger Hütte (18 km / ↑720 m ↓820 Hm)
8. Tag: Coburger Hütte – Ehrwald und Fahrt mit der Bahn nach Hammersbach (8 km /↑0 m ↓960 Hm)
Selbstständige Heimreise.

Änderungen vorbehalten!
Organisatorische Leitung:
Marc Ellinghaus, Kirchheim
0163 - 1511706
[email protected]
Geistliche Leitung:
Marc Ellinghaus, Kirchheim
Preise und Leistungen:
Inklusivleistungen

  • Freizeitleitung und geistliches Programm
  • 7 Übernachtungen in Berghütten in Mehrbettzimmern/Lager
  • Halbpension
  • Geführte Tour mit ortskundigem Wanderguide
  • Eintritt Höllentalklamm
  • Bahnfahrt Ehrwald - Garmisch

(zzgl. An-/Abreise, ohne DAV-Ausweis +€ 85 vor Ort zu zahlen)

Preisübersicht
865,- € pro Person (mit DAV-Ausweis)
Weitere Infos:
Detailinfos
Veranstalter:
Anbieter Logo Liebenzeller Mission Freizeiten & Reisen
Heinrich-Coerper-Weg 2
D-75378 Bad Liebenzell
Tel.: 07052 17-5110
Fax: 07052 17-5100
E-Mail-Kontakt
Website: www.freizeiten-reisen.de
Ausführung und Gestaltung:
Liebenzeller Mission Freizeiten & Reisen
Weitere Informationen

Anmeldung

Online:

Postalisch:
LM Freizeiten & Reisen GmbH
Heinrich-Coerper-Weg 2
D-75378 Bad Liebenzell