Ein Reiseportal von
Anbieter Logo

Familien-Kanu-Tour im Dalsland

Erlebnis und Abenteuer für Groß und Klein - Kanuwandern als Familie!

Eindeutige Kennung:
FamKanu 2021 (33 mal angesehen)
Reisezeitraum:
17.07.2021 - 28.07.2021
Reiseziel:
Seengebiet Dalsland, Schweden
Kategorie:
Aktiv, Baden, Erholung, Bibelfreizeiten, Kanu
Zielgruppe:
Familien
Teilnehmeralter:
6 - 55 Jahre
Beschreibung:
2021 soll es sie wieder geben ... unsere Familien-Kanu-Tour, aber diesmal im Dalsland, dem Kanuwandergebiet Nr.1 in Schweden.

Diesen Namen trägt es nicht umsonst. Mit seiner sauberen Luft, dem klaren Wasser und seiner üppigen Natur gehört es zu den schönsten Seenlandschaften unseres Kontinents.Hier kann man Schweden erleben. Die unzähligen verzweigten Seen bieten hervorragende Voraussetzungen zum Kanuwandern. Diese Landschaft entdecken wir paddelnd und finden unseren Weg über Seen, zwischen einsamen Inseln und Landzungen, ein Revier, wie es schöner kaum sein kann! Man gleitet an Steilküsten entlang, hat einen erhöhten Rastplatz mit Rundumblick aus dem "Schlafzimmerfenster", kann sich auf flachen Felsen herrlich sonnen und von Sprungfelsen direkt ins tiefe Wasser hechten. Und abends der Sonnenuntergang! Ihm kann man gut eine Stunde lang zuschauen! Jeder Lagerplatz hat seinen besonderen Reiz, mal ist es der herrliche Sandstrand, dann wieder der weite Blick über den See und ein anders Mal wohnt der Biber gleich nebenan. Es macht Freude Prachttaucher zu beobachten, und mit etwas Glück lässt sich in der Abend- oder Morgendämmerung auch mal ein Elch am Ufer sehen. Als gute Schwimmer lieben sie die kleinen Inseln. Und wenn man dann nachts noch von weitem einen Wolf heulen hört, ist das Erlebnis Natur perfekt.

Wenn es beim Paddeln durch aufkommenden Wind auch mal anstrengend werden kann, haben wir viel Zeit zum Relaxen und die zwei bis drei Pausentage an den schönsten Plätzen sorgen für richtig Erholung. Durch das gemeinsame Erledigen aller notwendigen Arbeiten, wie Lageraufbau und -abbau, Feuer machen, Essen kochen, werden die Familien und wir alle zusammen zu einem richtigen Team.

Es geht uns nicht darum, möglichst viel zu paddeln, sondern um Erholung für die Eltern und Spaß für die Kinder und Teens. Unsere Erfahrung: draußen in der Natur machen sie ihr eigenes Programm. Gleichaltrige finden zusammen. Während der Bibelarbeit für die Erwachsenen haben die Kinder ihre eigene tägliche Kinderstunde, ganauso wie die Teens, Zeit für geistliche Impulse aus der Bibel.
Das Besondere an der FamilienKanuTour: das gemeinsame Abenteuer stärkt die Gemeinschaft in der Familie und geht als unvergessliches Erlebnis in ihre Geschichte ein.
Die älteren Kinder sind stolz, falls sie mit Gleichaltrigen schon selbst ein Kanu führen dürfen, die jüngeren sind glücklich, wenn z.B. der Vater oder beide Eltern mit ihnen allein mal eine kleine "Extratour" mit dem Kanu oder auf abgelegenen Pfaden in den Wald machen. Gerade das ursprüngliche Leben begeistert die Kinder, ohne dass man "Programm bieten" muss!

Das Komfortable an dieser Tour ist, dass alle Seen mit Schleusen verbunden sind (keine Umtragen nötig) und an den Lagerplätzen finden wir einem Unterstand (kleine Holzüberdachung), Lagerfeuerstelle, Brennholz und Trockentoilette vor.

Unsere Tourleiter kennen sich bestens in der Natur aus und stehen mit ihrer Erfahrung für alle Fragen zur Verfügung.

Tourleitung: Andreas und Simone Huhn

Anforderungen:

Das Paddeln mit einem Kanadier ist leicht zu lernen. Zu Beginn jeder Tour führen wir eine kleine Kanuschulung durch und unsere Scouts stehen immer gern mit Rat und Tat zur Seite. Deshalb sind alle unsere Touren für Anfänger geeignet.

Um 4-6 Stunden am Tag zu paddeln ist eine durchschnittliche Fitness ausreichend, aber nicht Bedingung, denn auch dabei ist das Team als Ganzes und die gegenseitige Hilfe herausgefordert.

Da auch mal das Wetter den Ablauf der Tour beeinflussen kann, sollte jeder die Bereitschaft zur Flexibilität und zur Improvisation mitbringen.
Organisatorische Leitung:
Andreas und Simone Huhn
Geistliche Leitung:
Andreas und Simone Huhn
Treffpunkt(e)/Zielort:
Anreise
Jede Familie organisiert ihre Anreise selbst. Dabei hat sich die Reise mit dem eigenen Auto bewährt. Eine Wegbeschreibung wird rechtzeitig mit weiteren Informationen zugeschickt.

Eine weitere Anreisemöglichkeit ist mit Flug nach Oslo, Göteborg oder Stockholm, und dann mit Zug und Bus direkt zum Startpunkt, dem Campingplatz in Töcksfors.

Wir beraten gern. Sprecht oder schreibt uns einfach an!
Preise und Leistungen:
Familienpreis
mit 2 Personen 645,-€
mit 3 Personen 925,-€
mit 4 Personen 1190,-€
mit 5 Personen 1405,-€
mit 6 und mehr Personen 1600,-€

Übernachtung in Zelten (je nach Bedarf 2- oder 4-Personenzelte) auf Naturlagerplätzen mit Trocken WC
Sehr gute Trekkingverpflegung inkl. Getränke (Vollverpflegung).
Komplette Fahrtenausrüstung (siehe unter "Ausrüstung") außer Iso-Matte und Schlafsack.
Tägliche Bibelarbeiten für die Erwachsenen, Kinder- und Teenstunden
Kompetente Tourleitung
Weitere Infos:
Detailinfos
Veranstalter:
Anbieter Logo Nordlicht Freizeiten gGmbH
Frankendorfer Str. 47
D-07922 Tanna
Tel.: 036646-28236
Fax: 036646 284865
E-Mail-Kontakt
Website: www.nordlichtfahrten.de
Ausführung und Gestaltung:
Nordlicht e.V.
Weitere Informationen

Anmeldung

Online:

Postalisch:
Nordlicht e.V.
Jürgen Berlich
Frankendorfer Str. 47
07922 Tanna