Ein Reiseportal von
Anbieter Logo

Herrnhut im Advent - unter besonderem Sternenglanz

Eindeutige Kennung:
112ADE04 (69 mal angesehen)
Reisezeitraum:
04.12.2020 - 09.12.2020
Reiseziel:
Herrnhut & Oberlausitz, Deutschland
Kategorie:
Aktiv, Besichtigung / Kultur
Zielgruppe:
Jedermann
Teilnehmeralter:
18 - 99 Jahre
Beschreibung:
Herrnhut im Advent - unter besonderem Sternenglanz

Hier in der Oberlausitz gibt es sie: die berühmten Herrnhuter Sterne und auch die typischen Pulsnitzer Pfefferkuchen sowie viele große und kleinere Weihnachtsmärkte mit noch lebendigen Traditionen.

Die kleine Stadt Herrnhut, Gründungsort der Herrnhuter Brüdergemeine, hat viel zu bieten, denn hier gehen Geschichte und Gegenwart ineinander über. Besuchen Sie den Kirchensaal und den faszinierenden Gottesacker und erleben Sie den Ursprungsort der weltbekannten Herrnhuter Losungen. In der Adventszeit darf natürlich auch ein Besuch in der Herrnhuter Sternemanufaktur nicht fehlen.

Besichtigen Sie das Völkerkundemuseum, wo Ethnographie und Missionsgeschichte sich vereinen, und erleben Sie im Heimatmuseum originale Biedermeier-Wohnkultur des 19. Jahrhunderts. Auch Gut und Herrenhaus des Grafen Zinzendorf im nahen Berthelsdorf und der Zinzendorf Lehrpfad laden zur Erkundung ein.

Einen Einblick in das spirituelle Leben und die weltweite Ausstrahlung dieser kleinen evangelischen Kirche gewinnen Sie am Wochenende. Samstags findet die Gebetssingstunde statt und am Sonntagmorgen die Predigtversammlung. Oft schließt sich daran ein geselliges Kaffeetrinken an, bei dem Gäste mit den Herrnhutern ins Gespräch kommen können.

Für weitere Erkundungen bieten sich die nähere und weitere Umgebung der Oberlausitz und das Zittauer Gebirge an. Weihnachtsmärkte locken mit Mandel- und Glühweinduft in die festlich dekorierten, mittelalterlich-romantischen Städte, wie z.B.:
  • die „Stadt der Türme“, das über 1.000-jährige Bautzen mit malerischer Altstadt und Deutschlands ältestem Weihnachtsmarkt
  • die „Schöne an der Neiße“, Görlitz, mit dem Schlesischen Christkindlmarkt und Handwerkern aus dem Dreiländereck - beim großen MDR-Weihnachtsmarkttest auf Platz 1 gewählt
  • die „Tuchmacherstadt“, Zittau, auch Stadt der Fastentücher, mit nahezu lückenlos erhaltener historischer Altstadt und eindrucksvollen Patrizierhäusern.
Oder fahren Sie mit der historischen Dampfeisenbahn von Zittau nach Oybin durch die winterliche Natur des Lausitzer Berglandes mit den typischen Umgebindehäusern.
Organisatorische Leitung:
Rolf Förderer, Löchgau
0160 - 8437073
[email protected]
Geistliche Leitung:
Gisela Rasch, Münster
Preise und Leistungen:
Inklusivleistungen

  • Freizeitleitung und geistliches Programm
  • 5 Übernachtungen im Gästehaus
  • HP mit Frühstücksbüfett und kalt/warmem Abendbüfett

(zzgl. Ausflüge, An-/Abreise)

Preisübersicht
455,- € p.P. im DZ
525,- € im EZ
Weitere Infos:
Detailinfos
Veranstalter:
Anbieter Logo Liebenzeller Mission Freizeiten & Reisen
Heinrich-Coerper-Weg 2
D-75378 Bad Liebenzell
Tel.: 07052 17-5110
Fax: 07052 17-5100
E-Mail-Kontakt
Website: www.freizeiten-reisen.de
Ausführung und Gestaltung:
Liebenzeller Mission Freizeiten & Reisen
Weitere Informationen

Anmeldung

Online:

Postalisch:
LM Freizeiten & Reisen GmbH
Heinrich-Coerper-Weg 2
D-75378 Bad Liebenzell